FANDOM


Agnès Oblige
Agnes Oblige BDFF
Kana アニエス・オブリージュ
Rōmaji Aniesu Oburīju
Japanischer Sync. Ami Koshimizu
Englischer Sync. Erin Fitzgerald
Alter 20 (internationale Version)
17 (japanische Version)
Heimat Ancheim


Agnès Oblige (アニエス・オブリージュ Aniesu Oburīju) ist eine der vier Protagonisten von Bravely Default und somit eine Kriegerin des Lichts. Sie wuchs in Ancheim, dem Land der Zeit, auf und diente dem dort ruhenden Windkristall als Vestalin bis zu dem Zeitpunkt, an dem die Kristalle von Finsternis heimgesucht wurden. Agnès und ihre Begleiterin Airy reisen daraufhin nach Caldisla, um den Großen Abgrund in Norende zu untersuchen und treffen dort auf Tiz Arrior, nicht ahnend, dass ihnen ein großes Abenteuer bevorsteht.

Obwohl Agnès als Vestalin des Windkristalls dient, weiß sie wenig über die umstrittene Vergangenheit ihres Glaubens, der Kristall-Orthodoxie. Dennoch wurde sie nach dem Glauben erzogen und ist deshalb von der heiligen Kraft der Kristalle überzeugt. Agnès ist eine freundliche und zurückhaltende Frau, die ihre Aufgabe als Vestalin sehr ernst nimmt. Zu Beginn ihrer Reise gibt sie sich stur und will sich nicht von anderen helfen lassen; zudem misstraut sie Ringabel und Edea Lee, als sie sie das erste Mal trifft. In Zwischensequenzen und Partygesprächen erfährt man mehr über Agnès' einfaches Leben in Ancheim. Außerdem ist sie Vegetarierin und besitzt eine schlechte Orientierung, was von Airy erwähnt wird. Da Agnès ihr bisheriges Leben in Ancheim verbrachte, sind ihr auch einige gewöhnliche Dinge wie etwa Pfeil und Bogen fremd.

Handlung Bearbeiten

Kampfeigenschaften Bearbeiten

Trotz der freien Wahl der Jobs für jeden der vier spielbaren Charaktere in Bravely Default, besitzt Agnès überdurchschnittlich viele MP und ist daher für Jobs, die sich um den Einsatz von Magie drehen, besser geeignet.

Kostüme Bearbeiten

Agnès' erstes Bonuskostüm Rittertunika wird bei Level 11 des Händlers im Norende-Minispiel verfügbar und kann danach bei einem Wanderer für 200.000pg gekauft werden. In der japanischen Version des Spiels muss Bravely Default bei „Square Enix Members“ registriert werden. Das zweite Bonuskostüm Vestalinnenrobe wird freigeschaltet, wenn das alternative Ende (Zerstören der Kristalle) gewählt wurde. Das Kostüm des Freiberuflers kann wie für jeden anderen spielbaren Charakter bei Level 11 des Einzelteile-Geschäfts im Norende-Minispiel für 200.000pg erworben werden. Bravo Bunny, das vierte Bonuskostüm, ist nur für die japanische Version verfügbar.

Etymologie Bearbeiten

Der Name Agnes leitet sich von griechisch ἁγνός ab und bedeutet „rein, heilig, geweiht“, wird aber auch mit lateinisch agnus, dem Wort für „Lamm“, in Verbindung gebracht. Wie jede Vestalin besitzt auch Agnès den Zunamen Oblige (obliger oder to obligate bedeutet „sich verpflichten“).

Musik Bearbeiten

[[Datei:{{{Bild}}}|180px]]
Windward
Windward


Der Name des Musikthemas von Agnès lautet „Windward“ oder „Wind's Course“. Die Videospiel-Fassung des Liedes ist auf dem offiziellen Soundtrack zu finden. Auf dem Album „Luxendarc's Diary“ ist eine von „Ceui“ gesungene Version zu finden.

Trivia Bearbeiten

  • In der „Augmented Reality“-Videoszene von Agnès sieht man, wie sie am Morgen aufwacht und sich auf einen Gebetstag im Tempel vorbereitet.
  • Die Sängerin „Ceui“, welche in Agnès' Musikthema zu hören ist, thematisiert im Lied „Luxendarc Travel“ Ancheim, die Heimat der Protagonistin.

Galerie Bearbeiten

 
Agnès Freiberufler BD
 
Agnès Rittertunika BD
 
Agnès Vestalinnenrobe BD
 
Agnès Bravo Bunny BD
 
Agnes und Airy
 
Agnes Oblige Promo Artwork BS
 
Agnes Oblige MMD

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.