Fandom

Final Fantasy Almanach

Alexandrikon

5.473Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Alexandrikon
Alexandrikon.gif
Statistik
Level HP MP
41 21.997 1.456
Stärke Zauber
17 17
Abwehr Z-Abwehr
2551
102
2551
02
Reflex Z-Reflex
5 6
Gewandtheit Angriff Wille
27 55 30
EXP AP Gil
12.585 30 4.472
Elementareigenschaften
Hitze Kälte Donner Wasser
- - - -
Wind Erde Schatten Himmel
- - - Schwach
Fundort Schloss Alexandria/Bibliothek
Klauen Äther, Elixier, Silbergabel, Dämonenharnisch
Hinterlässt Hermesstiefel
Hinterlässt Karte Ramuh
Fähigkeiten Buchkante, Papierorkan, Gift, Todesurteil
Resistenzen Stein, Gips, Stop, Zombie, Levitas, Todesurteil, Toxitus, Tod, Gift, Glut, Wicht, Schweigen, Konfu, Schlaf, Frost, Neurose, Tobsucht, Regena, Verschwinden
Fressen
Klasse Dämon
Information 1 = geschlossen

2 = geöffnet
Das wahre Alexandrikon taucht zwischen den Seiten 150 und 200 auf.

Alexandrikon ist ein optionaler Bossgegner aus Final Fantasy IX, der im Schloss Alexandria herausgefordert werden kann. Seine äußere Hülle sieht wie ein Buch aus, doch das wahre Alexandrikon befindet sich zwischen den Seiten. Es kann zu zwei möglichen Zeitpunkten während der Handlung herausgefordert werden. Zum einen ist es möglich auf CD 2, während der Rettung von Prinzessin Garnet vor Zon und Son die Bibliothek aufzusuchen und Alexandrikon herauszufordern. Zu diesem Zeitpunkt wird der Kampf deutlich durch das Zeitlimit und die Stärke des Gegners erschwert. Es ist daher empfehlenswert die zweite Chance auf CD 3 zu ergreifen. Diese ist zu dem Zeitpunkt möglich, als Alexandria von Kujas Nebelmonstern angegriffen wird und die Gruppe erneut der Prinzessin zur Hilfe eilt. Wurden beide Chancen nicht genutzt, so ist es nicht möglich Alexandrikon zu einem anderen Zeitpunkt herauszufordern.

StrategieBearbeiten

Zu Beginn des Kampfes muss das Buch geöffnet werden, um Alexandrikon auffliegen zu lassen, da sonst der Schaden zu gering ausfällt. Um die Seiten 150 bis 200 zu erreichen, muss Schaden in eben dieser Höhe verursacht werden. Da das Buch an sich hohe Abwehrwerte aufweist, ist es unwahrscheinlich, dass ein Charakter mit einem Treffer zu viel Schaden anrichten wird. Sobald das Alexandrikon aufgeflogen ist, sollten physische Angriffe unterlassen werden, da sich das Buch sonst sofort wieder schließt. Während es geöffnet ist, greift Alexandrikon lediglich mit dem Gift-Zauber an, was durch die Hilfs-Ability Gift und Galle abgewehrt werden kann. Nach einiger Zeit schließt sich das Buch erneut und die entsprechenden Seiten müssen erneut aufgeschlagen werden.

TriviaBearbeiten

  • Alexandrikon ist einer von drei optionalen Bossgegnern in Final Fantasy IX. Die anderen beiden sind Yadis und Hades.
  • Während des Kampfes mit Alexandrikon ertönt nicht das Kampfthema für Bosse, sondern die Musik für normale Kämpfe.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki