Fandom

Final Fantasy Almanach

Archadia

5.473Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Archadia ist ein Imperium in Final Fantasy XII, dessen Hauptstadt Archadis ist. Es befindet sich mit Rozarria im Krieg.

Lehre der WeisenBearbeiten

Die Lehren der Weisen Nr.36/78:

„Das machtigste Großreich auf dem Valendia-Kontinent. Die ursprünglich parlamentsgeführte Republik wurde durch Einfluss des Militärs vor etwa 200 Jahren zu einem Imperium. Mit dem Wechsel des Regierungssystems begann das kaiserliche Archadia in die umliegenden Staaten einzufallen und wurde so zu einer herausragenden Großmacht auf Ivalice. Vormals lag ein Großteil der Macht in den Händen des Militärs, das auch das Regierungsoberhaupt stellte. Doch seit das Haus Solidor die Armee kontrolliert, sind alle Kaiser aus diesem Geschlecht hervorgegangen.“

—Information aus dem Clan-Bericht, Monster-Katalog-Eintrag Sensenmann.

Geografie Bearbeiten

Demografie Bearbeiten

Rund 95 % der archadiaischen Bevölkerung sind Hume, die anderen 5 % fallen auf Seeks und Mogrys.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki