Fandom

Final Fantasy Almanach

Kommentare0

Meine Meinung zu: Final Fantasy Versus XIII vs. Final Fantasy XV

Quote2.png FINAL FANTASY is like a child to me. [...] But like any father, you occasionally wonder if the path your child is on is the right one. Quote1.png
Hironobu Sakaguchi, 30. März 2016 beim Uncovered Final Fantasy XV Event[1]

10 Jahre ist es nun her, als Final Fantasy XV, damals noch unter den Namen Final Fantasy Versus XIII bekannt, angekündigt wurde. Das sich das Endprodukt in dieser Zeit stark ändert, mag nicht unüblich zu sein. Dennoch bin ich bereits vor dem Release etwas skeptisch, ob mir das Spiel gefallen wird.

Final Fantasy Versus 13

Quote2.png Wenn FFXIII Licht ist, dann ist FFVersusXIII Schatten. Quote1.png
Tetsuya Nomura über Final Fantasy Versus 13[2]

Am 8. Mai 2006 hat Square Enix während der E3 ihr neues Projekt vorgestellt: Fabula Nova Crystallis: Final Fantasy[3]. Die Idee war 3 Spiele zu entwickeln, die sich eine Mythologie teilen, jedoch in verschiedenen Universen spielen. Bei den Spielen handelte es sich um Final Fantasy XIII, Final Fantasy Agito XII sowie Final Fantasy Versus XIII, welches als Exklusivtitel für die PlayStation 3 angekündigt wurde.

Zwar war XIII der offizielle Nachfolger, dennoch war Versus für mich der deutlich interessantere Titel: dem eher farblosen Zukunftssetting aus XIII stand das düstere, melancholische Versus gegenüber.

Final Fantasy Versus XIII Trailer in HD!02:07

Final Fantasy Versus XIII Trailer in HD!

Früher Trailer zu Final Fantasy Versus XIII

Bereits im ersten Trailer erzeugte dank düsterer Farben und der Musik von Yoko Shimomura (Somnus) eine bedrückende Stimmung. Die Actionszenen ließen auf ein actionreiches Kampfsystem hoffen.
Quote2.png This is a Fantasy based on reality. Quote1.png
– Text im Trailer zu Final Fantasy Versus XIII

Nicht nur die Düsterheit hat mich am Setting gereizt. Die Nähe der Spielwelt zur "realen" Welt verflechtet das Fantastische mit dem Wirklichen.

Final Fantasy XV

Jahre später wurde aus Versus Final Fantasy XV. Neue Bilder und Informationen wurden veröffentlicht. Vor allem geben die Trailer und Demos einen besseren Eindruck darüber, wie das tatsächliche Spiel aussehen könnte.

Es wird der Eindruck geweckt, dass Teil 15 ein "Road Trip" erzählen wird: Prinz Noctis ist mit seinen 3 Kameraden unterwegs, um seinen Thron zurückzugewinnen.

Aus dem düsteren Final Fantasy wurde ein Schulausflug von 4 Emo-dressed Teenagern?! Das passt nicht mit dem zusammen, was ich mir ursprünglich unter dem Spiel vorgestellt habe. Es war zu nett, zu freundlich.

Vor allem Prompto wurde für mich zum Hasscharakter, da er die Änderungen am Spiel personifiziert, die mir überhaupt nicht schmecken: ein quirliger Charakter, der Späße macht und mit Slapstick fröhliche Stimmung verbreitet. Da frage ich mich, wie andere ihn mögen können.

Also wird mir XV nicht gefallen?

Über das Endprodukt lässt sich natürlich erst dann ein Urteil fällen, wenn es fertig ist.

Das Setting könnte nicht das werden, was ich mir erhofft habe. Doch auch dies kann auch nur ein Fehleindruck sein.

Sollte es final tatsächlich ein Final Fantasy Road Trip werden, muss dies nicht unbedingt schlecht sein. Jedoch muss das Spiel dann erst schaffen, dass ich das alte Setting vergesse und mich auf das neue Setting einlasse. Und das wird das Spiel nur schaffen, wenn es nicht auf plumpe "Bromance"-Klischees zurückgreift, wie es in vielen anderen Filmen und Serien getan wird.

Und wie sind Eure Erwartungen zum neuen Spiel?

Einzelnachweise

  1. https://youtu.be/4AptAyPIL88?t=1h3m30s Hironobu Sakaguchi spricht über Final Fantasy am 30. März 2016 beim Unconvered Final Fantasy XV
  2. Artikel aus Dengeki Online
  3. Offizielle Ankündigung

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki