FANDOM


FFVI-Opening

Wedge und Biggs reisen mit Terra nach Narshe.

Biggs und Wedge sind in Final Fantasy VI zwei Soldaten des Imperiums, mit denen die Protagonistin Terra Branford nach Narshe zieht, um die Esper Valigarmanda zu bergen. Vor Narshes Toren setzen sie Terra in die erste Reihe, weil sie keine Risiken eingehen wollen. Möglicherweise sind sie feige oder sie vertrauen in die Fähigkeiten von Terra, die 50 Magitek-Mechs in unter drei Minuten besiegt haben soll. Nach Eintreffen in den Minen bricht Biggs eine Sperre ein, hinter der sich die Esper befindet. Die beiden erläutern die Gewinnstrategie gegen den ersten Bossgegner, im weiteren Verlauf lässt Valigarmanda die beiden aber spurlos verschwinden.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki