FANDOM


Disambig.png Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Für die Spielmechanik in Bravely Default siehe Bravely Second (Spielmechanik).
Bravely Second
Bravely Second Logo.png
Entwickler: Square Enix
Genre: Rollenspiel
Veröffentlichungen:
800px-Flag of Japan.png 23. April 2015
Europa.png 26. Februar 2016
Plattformen:
Nintendo 3DS
Medien:
1 Modul
Spielmodi: Einzelspieler
Verfügbare Sprachen: Japanisch, Englisch, Deutsch
Altersfreigabe
USK PEGI
USK 12.png PEG12.png

Bravely Second (jap. ブレイブリーセカンド), auch als Bravely Second: End Layer bezeichnet, ist der Name des Nachfolgers von Bravely Default für den Nintendo 3DS. Es spielt einige Jahre nach den Geschehnissen des Vorgängers, und Ort der Handlung ist wieder Luxendarc.

Spielmechanik Bearbeiten

Kampfsystem Bearbeiten

Das Kampfsystem ähnelt dem des Vorgängers. Ein wichtiger Bestandteil der Kämpfe sind weiterhin die Funktionen Brave und Default, die bewirken, dass man Rundenzüge aufsparen oder im Voraus heranziehen kann. Außerdem existiert eine Spezialfunktion namens Bravely Second, die den rundenbasierten Kampf unterbricht.

Berufe Bearbeiten

Insgesamt existieren 30 Jobs (Berufe, Charakterklassen) in Bravely Second. Viele davon sind wiederkehrende aus dem Vorgänger, einige gänzlich neue. Die Jobs sind für die Statuswerte und die mögliche Ausrüstung eines Charakters ausschlaggebend. Jeder Job kann bis zu Berufsstufe 10 gesteigert werden, und mit jeder Stufe werden neue Techniken oder Hilfsfähigkeiten verfügbar. Demzufolge gibt es 300 verschiedene Fähigkeiten, die man aktiv oder passiv nutzen kann. Des Weiteren existiert ein sogenanntes Job-Geschick, durch das man die Techniken eines zweiten Jobs nutzen kann. Zwischen den meisten wiederkehrenden Jobs muss man in der ersten Hälfte des Spiels wählen, und erst später lassen sich alle Jobs meistern.

  • wiederkehrende Berufe:
  • Freiberufler
  • Weißmagier
  • Schwarzmagier
  • Rotmagier
  • Zeitmagier
  • Beschwörer
  • Mönch
  • Ritter
  • Templer
  • Dunkelritter
  • Walküre
  • Waldläufer
  • Schwertmeister
  • Ninja
  • Pirat
  • Dieb
  • Händler
  • Performer
  • neu eingeführte Berufe:
  • Zauberer
  • Kämpfer
  • Fechter
  • Bischof
  • Astrologe
  • Katzenbeschwörer
  • Falkenauge
  • Patissier
  • Exorzist
  • Wächter
  • Yōkai
  • Kaiser

Charaktere Bearbeiten

Die Geschichte von Bravely Second dreht sich teilweise wieder um Tiz Arrior, der ein wiederkehrender und spielbarer Charakter ist. Weiterhin kehrt auch Agnès Oblige zurück, die mittlerweile zur Päpstin der Kristall-Orthodoxie erklärt worden ist und kurz vor Spielbeginn entführt wurde. Auch Edea Lee ist wieder in die Handlung verstrickt und spielbar. Weitere spielbare Charaktere sind Magnolia Arch und Protagonist Yu Zeneolsia, welcher zusammen mit seinen Gefährten Jean Engarde und Nikolai Nikolanikov reist.

Des Weiteren kehren diverse Nebencharaktere wie Alternis Dim und Einheria Venus zurück. Sie sind wieder die Inhaber ihrer jeweiligen Asteriske.

Der maskierte Imperator Oblivion übernimmt gemeinsam mit seiner Kristallfee Anne die Rolle des Gegenspielers. Er ist es auch, der Agnés entführt und darauf hofft, den Frieden zwischen dem Königreich Eternia und der Kristallorthodoxie zu brechen.

Galerie Bearbeiten

 
Bravely Second Packshot.jpg
 
Magnolia Arch Promo Artwork BS.png
 
Agnes Oblige Promo Artwork BS.png
 
Yu Jean Nikolai Artwork BS.png
 
Oblivion Artwork BS.png
 
Anne BS.png
 
Bravely Second Asteriskträger 1.jpg
 
Bravely Second Asteriskträger 2.jpg
 
Bravely Second Asteriskträger 3.jpg
 
Bravely Second Asteriskträger 4.jpg

Weblinks Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki