Fandom

Final Fantasy Almanach

Cantata Mortis & God in Fire

5.473Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

DesperadoChaosRender.png
Cantata Mortis & God in Fire
Cantata Mortis & God in Fire.ogg


Cantata Mortis & God in Fire (jap. 死の唄&火中の神, Shi no Uta & Katyu no Kami, zu dt. Gesang des Todes & Gott im Feuer) ist das musikalische Thema vom optionalen Bossgegner und spielbaren Charakter Feral Chaos in Dissidia 012 Final Fantasy. "Cantata Mortis" wird von einem Chor auf lateinisch gesungen, danach folgt "God in Fire", welches von Tyrone Prince geschrieben wurde und von der Industrial Rock-Band Kidneythieves gespielt wird. Sobald "God in Fire" endet, beginnt das Lied erneut mit "Cantata Mortis".

"Cantata Mortis & God in Fire" ist in den Kämpfen mit Feral Chaos im Szenario 000 zu hören, sowohl bei der Imitationssoldat-Form als auch beim echten in der Arena Am Ende des Wirrwarrs. Nach dem Sieg der fünf vom Spieler ausgewählten Charaktere über den echten Feral Chaos kann das Lied ab diesem Zeitpunkt bei jedem beliebigen Kampf gehört werden.

Lyrics von "Cantata Mortis"Bearbeiten

LateinischBearbeiten

Lux! Umbra!
Vita! Mors!
Concordia! Chaos!
Chaos, Deus Mortis.
Spiritus illius producit Mortem.
Chaos, Deus Exitii.
Tenebrae illius devorant omnia.
In palma Creatoris,
Proelium aeternum prodit.
Creare rem Ultimam!
Deletrix Omnium!
O, Chaos!
Progenies Belli!
Corpus incensum tuum fluctuat
In mari inanitatis.
Scitote finem Vestrum fieri
In prece sola mortuorum.
Lux! Umbra!
Vita! Mors!
Concordia! Chaos!
(Wiederholung x7)
Mors! O, Mors!
Delete! Delete!
O, Chaos, Deus Exitii!
Devastate! Devastate!
Chaos, Deus Mortis!
O, Chaos!

Deutsche ÜbersetzungBearbeiten

Licht! Schatten!
Leben! Tod!
Eintracht! Chaos!
Chaos, Gott des Todes.
Geist jener, der den Tod bringt.
Chaos, Gott des Untergangs.
Finsternis jener, die alles verschlingt.
In der Hand des Schöpfers,
Tritt eine ewige Schlacht hervor.
Die ultimative Sache zu erschaffen!
Vernichterin von allem!
O, Chaos!
Ausgeburt des Krieges!
Dein brennender Körper schwankt
In das Meer der Leere.
Wisset, dass Euer Ende kommen wird
Durch ein einziges Gebet der Toten.
Licht! Schatten!
Leben! Tod!
Eintracht! Chaos!
(Wiederholung x7)
Tod! O, Tod!
Vernichte! Vernichte!
O, Chaos, Gott des Untergangs!
Verwüste! Verwüste!
Chaos, Gott des Todes!
O, Chaos!

Lyrics von "God in Fire"Bearbeiten

EnglischBearbeiten

Gone in a second
Ultimate destruction
Gods are warring
Sorrow never-ending
Endless chaos
For an eternity
Welcome to the abyss
Backwater town where nothing happens
Don't let disguises fool you
Evil is coming from everywhere
Destroying all that we believe is good
My mother's ghost still haunts me now
Fortune abandoned by God
Nothing can bring her back to me
Now I will seek to rage heaven's doors
There is no mercy, compassion in the world
Embrace the chaos
For in the end that is all
Now the universe is broken, lost its force
Turn your back on all you have loved
For it is
Gone in a second
Ultimate destruction
Gods are warring
Sorrow never-ending
Endless chaos
For an eternity
Welcome to the abyss
Creation desperate
Waiting for a
Miracle to transcend all war
Watch how the bloodlust of the divine
Throw out its hatred for all time
There is no mercy, compassion in the world
Embrace the chaos
For in the end that is all
Now the universe is broken, lost its force
Turn your back on all you have loved
For it is
Gone in a second
Ultimate destruction
Gods are warring
Sorrow never-ending
Endless chaos
For an eternity
Welcome to the end, to the abyss
End as beginning
And so it will be
Alpha Omega
The end thou shall see
{Gone in a second}
{Gods are warring}
Gone in a second
Ultimate destruction
Gods are warring
Sorrow never-ending
Endless chaos
For an eternity
Welcome to the end, to the abyss

Deutsche ÜbersetzungBearbeiten

In einer Sekunde weg
Endgültige Zerstörung
Die Götter bekriegen sich
Das Leid ist endlos
Unendliches Chaos
Für eine Ewigkeit
Willkommen im Abgrund
Die Stadt in der tiefsten Provinz, in der nichts passiert
Lass dich von Verkleidungen nicht täuschen
Das Böse kommt von überall her
und zerstört alles, was wir als gut empfinden
Der Geist meiner Mutter verfolgt mich immer noch
Das Glück wurde von Gott verlassen
Nichts kann sie zu mir zurück bringen
Jetzt werde ich danach streben, die Türen zum Himmel zu stürmen
Es gibt kein Erbarmen und Mitgefühl in der Welt
Ergreife das Chaos
Denn am Ende ist das alles
Das Universum ist zerbrochen und hat seine Kraft verloren
Kehre den Rücken alldem, das du geliebt hast
Denn es ist
In einer Sekunde weg
Endgültige Zerstörung
Die Götter bekriegen sich
Das Leid ist endlos
Unendliches Chaos
Für eine Ewigkeit
Willkommen im Abgrund
Die Schöpfung verzweifelt
Warten auf ein
Wunder, um alle Kriege zu transzendieren
Sieh zu, wie das Blutverlangen der Göttlichen
Ihren Hass für alle Zeit auswirft
Es gibt kein Erbarmen und Mitgefühl in der Welt
Ergreife das Chaos
Denn am Ende ist das alles
Das Universum ist zerbrochen und hat seine Kraft verloren
Kehre den Rücken alldem, das du geliebt hast
Denn es ist
In einer Sekunde weg
Endgültige Zerstörung
Die Götter bekriegen sich
Das Leid ist endlos
Unendliches Chaos
Für eine Ewigkeit
Willkommen im Abgrund
Beende es, während du anfängst
Und so wird es sein
Alpha, Omega
Das Ende sollt ihr sehen
{In einer Sekunde weg}
{Die Götter bekriegen sich}
In einer Sekunde weg
Endgültige Zerstörung
Die Götter bekriegen sich
Das Leid ist endlos
Unendliches Chaos
Für eine Ewigkeit
Willkommen am Ende, im Abgrund

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki