Fandom

Final Fantasy Almanach

Chocobo-Küken

5.473Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

FFXIII-Baby-Chocobo.jpg

Das Chocoboküken

Das Chocobo-Küken ist Sazh Katzroys Haustier in Final Fantasy XIII. Es lebt in Sazh' Afro und ist ein Geschenk für seinen Sohn Dajh. Trotz vieler Spekulation besitzt es keinen Namen.

Im Verlauf von Lightning Returns: Final Fantasy XIII stellt sich schließlich heraus, dass es sich bei dem Küken und Chocolina um ein und dasselbe Wesen handelt.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki