Fandom

Final Fantasy Almanach

Chocobo to Mahō no Ehon: Majo to Shōjo to Gonin no Yūsha

5.479Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Chocobo to Mahō no Ehon: Majo to Shōjo to Gonin no Yūsha
ChocoboTales2 Logo.jpg
Entwickler: h.a.n.d.
Genre: Adventure
Veröffentlichungen:
800px-Flag of Japan.png 11. Dezember 2008
Plattformen:
Nintendo DS
Medien:
1 Modul
Spielmodi: Einzelspieler, Mehrspieler
Verfügbare Sprachen: Japanisch
Altersfreigabe
USK PEGI
Keine
Angaben
Keine
Angaben
Chocobo to Mahō no Ehon: Majo to Shōjo to Gonin no Yūsha (jap. チョコボと魔法の絵本 - 魔女と少女と五人の勇者; wörtl.: Chocobo und das magische Bilderbuch: Die Hexe, das Mädchen und die fünf Helden) ist ein Titel der Chocobo-Serie. Das Spiel ist der direkte Nachfolger von Final Fantasy Fables: Chocobo Tales und wurde ebenso wie dieser von h.a.n.d. entwickelt. Bislang wurde Chocobo to Mahō no Ehon: Majo to Shōjo to Gonin no Yūsha einzig in Japan für den Nintendo DS veröffentlicht.

Im Spiel tauchen Charaktere aus dem Vorgänger auf, von denen viele jedoch eine andere Rolle innehaben. Zu ihnen gehören unter anderem Chocobo, Shirma, Croma, Cid, Volgo und Irma.

Auch bei Chocobo to Mahō no Ehon: Majo to Shōjo to Gonin no Yūsha gilt es, eine Fülle an Minispielen zu lösen, um in der Handlung voranzuschreiten. Das Pop-Up-Duell wurde ebenfalls wieder aufgegriffen.

WeblinksBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki