Fandom

Final Fantasy Almanach

Chocobos Luftgarten

5.473Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Chocobos Luftgarten ist ein Ort in Final Fantasy IX, der ständig seine Position wechselt. Er kann nur erreicht werden, wenn man dem goldenen Chocobo an dem jeweiligen Aufenthaltsort im Flug eine Todesschote zu fressen gibt. Nachdem der Luftgarten einmal betreten wurde, kann die Position auf der stark vergrößerten Weltkarte gefunden werden. Sie wechselt, sobald man die Weltkarte verlässt, z.B. indem man Orte betritt. Der Mogry Mene bietet hier ebenfalls an mit Choco nach Schätzen zu graben, ebenso wie in Chocobos Wald und Chocobos Lagune. Für 60 Gil darf man 60 Sekunden versuchen alle möglichen Schätze, u.a. Choco-Karten zu finden. Siehe Hauptartikel, Schatzjagd mit den Chocobos und Such Chocobo, such


Außerdem ist Yadis, der stärkste Bossgegner des Spiels, hier zu finden, indem man die Felsen auf den hinteren Inseln des Luftgartens untersucht.

GegnerBearbeiten


Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki