Fandom

Final Fantasy Almanach

Cid (FFX)

5.473Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Cid (Final Fantasy X).jpg

Cid ist ein Charakter aus Final Fantasy X, der die Rolle des Al Bhed-Anführers übernimmt und Rikkus Vater sowie Yunas Onkel ist.

AuftritteBearbeiten

Final Fantasy XBearbeiten

Man trifft Cid zum ersten Mal beim Heim der Al Bhed in der Sanubia Wüste. Das Heim wird von den Guado attackiert und die Gruppe hilft, es gegen die Angreifer zu verteidigen und gleichzeitig Yuna zu suchen. Letztendlich müssen sie das Heim jedoch aufgeben und fliehen mit dem Luftschiff (die Fahrenheit), welches Tidus zu Beginn des Spiels mit den Al Bhed geborgen hat. Ab diesem Zeitpunkt steht Cid dauerhaft auf der Brücke und sobald man ihn anspricht, kann man ein Flugziel bestimmen.

Final Fantasy X-2Bearbeiten

In Final Fantasy X-2 arbeitet Cid hart daran, Geld zu verdienen und das Heim der Al Bhed neu aufzubauen. Dafür macht er zusammen mit Isaah aus den Ruinen von Zanarkand eine Touristenattraktion. Yuna, Rikku und Paine treffen ihn dort und machen ihm klar, dass seine Handlung nicht richtig sei. Daraufhin verschwindet er und man trifft ihn in jedem Kapitel in der Donnersteppe wieder. Im letzen Kapitel entschuldigt er sich bei Yuna.

Wenn man Cid in der Höhle in der Donnersteppe hilft und den Boss besiegt, begleitet er den Spieler auf die Celsius.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki