Fandom

Final Fantasy Almanach

Eishöhle

5.473Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Eishöhle.png

Die Eishöhle ist ein Ort in Final Fantasy I. Sie befindet sich, ebenso wie der Vulkan Gurug, im Flusssystem nördlich der Stadt Crescent auf dem südlichen Kontinent. Hier lauern neben den zu erwartenden eis-elementaren Monstern auch viele magische Monster. Ebenso wie im Vulkan Gurug gibt es auch hier Untergründe, die den Kämpfern des Lichts schaden, wenn sie darüber laufen, weil der Boden mit Eiskristallen übersät ist. Zusätzlich kann an manchen Stellen der Boden zusammenbrechen und die Kämpfer auf eine niedrigere Ebene fallen lassen.

In dieser Höhle lässt sich das Levithanit finden, mit dem das Luftschiff der Lufenianer geborgen werden kann. Allerdings ist unklar, wie es hierhin gelang. Die Eishöhle ist eines der wenigen Dungeons des Spiels ohne Bossgegner und ohne separaten Ausgang.

Truhen Bearbeiten

Item Fundort
NES/PS GBA/PSP/App
Potion Äther 1. UG
10.000 Gil 1. UG
9.500 Gil 1. UG
Zelt Schlafsack 1. UG
Frostschild 1. UG
Flammenschwert 2. UG
Levithanit 2. UG
Reisekluft 2. UG
Mithril-Handschuhe 3. UG
Frostpanzer 3. UG
7.900 Gil 3. UG
5.450 Gil 3. UG
180 Gil 3. UG
9.900 Gil 3. UG
5.000 Gil 3. UG
12.350 Gil 3. UG

Gegner Bearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki