Fandom

Final Fantasy Almanach

Ellione

5.480Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Ellione.png

Ellione ist ein Charakter aus Final Fantasy VIII. Ihre Eltern sind sehr früh gestorben und Raine Loire nahm sie bei sich auf. Damals war von Elliones magischen Fähigkeiten noch nichts bekannt, doch Odyne, ein Wissenschaftler aus Esthar, kam dahinter und wollte Elliones Fähigkeiten studieren. Ellione wurde nach Esthar entführt, doch Laguna Loire befreite sie. Danach verbrachte sie ihre Zeit oft im Waisenhaus und freundete sich mit den Kindern an, vor allem mit Squall Leonhart, doch als sie von dort wegging, schwor sich Squall, es alleine ohne sie zu schaffen... Später wird Squall des Öfteren durch Elliones Fähigkeiten in die Vergangenheit versetzt und kämpft in Lagunas Körper. Doch Ellione kann ihre Magie noch nicht kontrollieren und so geschieht dies nur, wenn Ellione schläft. Nachdem Adell vernichtet wurde und Artemisia beginnt, die Zeitkomprimierung einzuleiten, um alles Leben zu vernichten, muss Ellione eine Verbindung herstellen, um Squall mitsamt seiner Truppe in Artemisias Zeit zu versetzen, wo sie die böse Hexe endgültig vernichten. Danach sieht man Ellione nicht wieder. Nur im Ending winkt sie Laguna zu, als er Raines Grab besucht.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki