Fandom

Final Fantasy Almanach

Fenrir (BoB)

5.473Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Fenrir-Blood-of-Bahamut.jpg

Artwork von Fenrir

Fenrir ist in Blood of Bahamut einer der insgesamt sieben Giganten, auf denen eine Stadt erbaut wurde. Er repräsentiert das Element Blitz. Fenrir ist der einzige der Giganten, der auf vier Beinen läuft. Von den Bewohnern seiner Stadt wird er auch "Neuer Mond" genannt.

StadtBearbeiten

Die Stadt auf Fenrir wurde auf seinem Kopf und seinem Rücken gebaut. Fenrir war der einzige der Giganten, der angekettet wurde. Der Grund dafür ist aber unbekannt.

KampfBearbeiten

Fenrir kämpft sowohl mit physischen Attacken als auch mit magischen Attacken. Physisch greift er nur mit seinem Maul an, magisch hingegen greift er nur mit blitz-elementaren Attacken an. Gegen Ende des Kampfes färbt sich der Mond im Hintergrund rot, woraufhin Fenrir seine Blitze auf die Stadt auf seinem Kopf richtet und sie so zerstört. An derselben Stelle, wo sich die Stadt befand, sprießt nun ein rießiges Horn aus seinem Kopf heraus.

Galerie Bearbeiten

 
Fenrir-BoB.png
 
Fenrir BoB.png
 
Fenrir-BoB2.jpg
 
Fenrir-BoB3.jpg

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki