Fandom

Final Fantasy Almanach

Fight With Seymour

5.473Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

SeymorUltimaFFX.jpg
Seymour Battle
FFX - Seymour Battle.ogg


"Fight With Seymour" (jap. シーモアバトル, Shīmoa Batoru; wörtl. Seymour Battle), auch bekannt als "Seymour Battle", ist ein Bosskampf-Thema aus Final Fantasy X, welches im Kampf gegen Seymor Ultima zu hören ist.

Andere VersionenBearbeiten

Dissidia: Final FantasyBearbeiten

Dissidia: Final Fantasy beinhaltet das Thema mit dem Namen "Fight with Seymour" als Kampfmusik, welche bei jedem beliebigen Kampf angehört werden kann. Der Spieler muss sich das Lied jedoch vorher im SP-Katalog für 500 SP kaufen, was erst möglich ist, nachdem man Chaos im Story-Modus besiegt hat.

Dissidia 012 Final FantasyBearbeiten

Wie alle anderen Lieder aus Dissidia ist auch dieses erneut vertreten; der Preis im SP-Katalog beträgt nun allerdings nur noch 150 SP.

Theatrhythm Final FantasyBearbeiten

Das Lied kann zunächst im Series-Mode als Battle Music Sequence von Final Fantasy X gespielt werden. Wurden alle Titel selbigen Spiels mindestens ein Mal vom Spieler abgeschlossen, so sind sie, mit Ausnahme des Openings und Endings, anschließend auch im Challenge-Mode einzeln verfügbar. Weiterhin kann das Stück im Musicplayer freigeschaltet und angehört werden, indem der Spieler insgesamt 79.000 rm erlangt.

Theatrhythm Final Fantasy: Curtain CallBearbeiten

Im Ableger von Theatryhthm Final Fantasy ist das Lied erneut als Battle Music Sequence von Final Fantasy X vertreten.

The Black MagesBearbeiten

Im ersten Album der Band "The Black Mages" erschien das Thema und wurde dort als Rock-Version neu aufgelegt.

Final Fantasy X ChipsBearbeiten

Ein von 8-Bit Computern hergestelltes Arrangement findet sich auf diesem Album als achtes Lied.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki