Fandom

Final Fantasy Almanach

Final Fantasy XI Chips

5.473Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Final Fantasy XI Chips
Final Fantasy XI Chips.jpg
Komponist(en) Naoshi Mizuta, Kumi Tanioka, Nobuo Uematsu
Arrangeur(e) BOKKADENcI, SEXY-SYNTHESIZER, W2X, ajiponn, DIRTY-SYNTHESIZER
Produzent(en)
Label Square Enix
Länge 45:52
Veröffentlichung 13. Juli 2012

Final Fantasy XI Chips ist ein Musikalbum und enthält einige Musikstücke aus Final Fantasy XI, jedoch wurden diese mithilfe von 8-Bit Computern neu bearbeitet und verwenden somit die Musiktechnologie von älteren Systemen wie etwa dem NES. Diese Lieder sind im Einzelnen:

  • Vana'diel March
  • The Kingdom of San d'Oria - Ronfaure - The Republic of Bastok
  • Battle Theme
  • Voyager - Airship
  • The Grand Duchy of Jeuno
  • Mog House
  • Recollection
  • Battle in the Dungeon 2
  • Shadow Lord - Awakening
  • FFXI Opening Theme

Siehe auch Bearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki