Fandom

Final Fantasy Almanach

Flarestar

5.473Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion1 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Flare-Stern FFVI.png

Flare-Stern in Final Fantasy VI

Flarestar oder Flare-Stern ist ein wiederkehrender Zauber in der Final Fantasy-Reihe, der eine stärkere Variante des schwarzmagischen Zaubers Flare darstellt.

Auftreten Bearbeiten

Final Fantasy VI Bearbeiten

Flare-Stern ist in Final Fantasy VI ein feuerelementarer Flächenzauber, der die Defensive des Ziels ignoriert. Für gewöhnlich können nur einige wenige Gegner wie Ultima-Waffe oder der Rote Drache diesen Angriff benutzen, doch mit der Rage Iyo können auch Gau und Gogo auf Flare-Stern zurückgreifen.

Final Fantasy IX Bearbeiten

In Final Fantasy IX ist Flarestar ein Angriff von Kuja. Während des Kampfes im Pandämonium spricht er den Zauber nur, wenn seine MP nicht für andere Zauber ausreichen oder wenn mindestens ein Charakter im Reflek-Zustand ist. Als Trance-Kuja dagegen setzt er Flarestar bedingungslos ein. Der Zauber erteilt nichtelementaren Flächenschaden, dessen Höhe identisch ist mit dem Level des getroffenen Charakters, multipliziert mit 35.

Neben Kuja kann auch Yadis Flarestar einsetzen – dessen Variante richtet jedoch mehr Schaden an, da der Level des angegriffenen Charakters bei der Schadensberechnung mit 50 multipliziert wird.

Dissidia: Final Fantasy Bearbeiten

Flarestar ist ein LP-Angriff von Kuja, den er als Boden- wie auch als Luftangriff beherrscht. Kuja erzeugt dabei mehrere Kugeln um sich herum, welche in einer Spirale über ihn fliegen und dort mit einem großen Radius zusammenprallen und explodieren. Wird ein Gegner von einer der kleinen Kugeln getroffen, halten ihn diese in der Nähe von Kuja, damit die Explosion ihn unausweichlich trifft. Dabei treffen die Kugeln mit Mut-Schaden und die Explosion mit LP-Schaden. Das Anlegen von Flarestar kostet 40 KP und nach dem Meistern, was 180 FP erfordert, 20 KP. Die Luft-Variante beherrscht Kuja von Beginn an, die Boden-Variante erlernt er auf Stufe 24.

Ferner ist Flarestar die Fähigkeit der Esper Ultima-Waffe, welche 50 Sekunden nach der Beschwörung eine Demoralisierung herbeiführt.

Dissidia 012 Final FantasyBearbeiten

Flare Star tritt erneut als Fähigkeit von Ultima Weapon und als HP-Angriff von Kuja auf. In ihrer Wirkung sind beide Varianten des Flare Stars unverändert geblieben, jedoch kostet das Anlegen von Kujas Attacke nun 30 CP und nach dem Meistern 15 CP, außerdem werden für das Meistern 130 AP benötigt.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki