Fandom

Final Fantasy Almanach

Froschjagd

5.473Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Die Froschjagd ist ein Minispiel und Sidequest in Final Fantasy IX, welches jeweils in den verschiedenen Morasten der Qs gespielt werden kann, sofern Quina sich in der aktiven Gruppe befindet.

Beim Betreten eines bestimmten Bereiches im Morast, ändert sich die Hintergrundmusik und Quina wird den Spieler fragen, ob er sich einige Frösche fangen darf. Dies geschieht indem er nah an die Frösche heran läuft und der Spieler die X-Knopf.png-Taste betätigt. Quinas Blaue Magie Krötenfalle wird durch die Anzahl gefangener Frösche beeinflusst. Man sollte allerdings aufpassen, dass ein Forschmännchen und ein Froschweibchen übrig bleibt, sodass die Vermehrung schneller von statten geht und man somit innerhalb von kürzerer Zeit in dem Morast erneut auf Froschjagd gehen kann. Sollte ein Froschkönig übrig gelassen werden, so steigt die Population der Frösche und man kann mehr fangen, als bei einem normalen Männchen. Für eine bestimmte Anzahl an gefangenen Fröschen, erhält Quina von seinem Meister Quehl Belohnungen. Außerdem kann am Ende des Minispiels, wenn man 99 Frösche gefangen hat, gegen diesen kämpfen und bekommt Quinas stärkste Waffe, die Gastrogabel.

BelohnungenBearbeiten

  • 2 Frösche: Jadestein
  • 5 Frösche: Äther
  • 9 Frösche: Seidenkleid
  • 15 Frösche: Elixier
  • 23 Frösche: Silbergabel
  • 33 Frösche: Bistrogabel
  • 45 Frösche: Springerstiefel
  • 99 Frösche: Gastogabel und Kampf gegen Quehl

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki