FANDOM


MaskedMan-type0-psp-model

Fal'cie Gala

Gala ist ein Charakter aus Final Fantasy Type-0. Er ist ein Fal'cie der Gottheit Lindzei und Widersacher von Arecia Al-Rashia, die der Gottheit Pulse dient.

Man kann ihn nur im Kapitel der Wahrheit sehen.

Er spielt eine sehr wichtige Rolle zur Hintergrundgeschichte von Orience.

Handlung Bearbeiten

Gala sowie Arecia haben von den Göttern Pulse und Lindzei die Aufgabe bekommen, das Tor zu öffnen, durch welches Etro in die unsichtbare Welt verschwunden ist.

Arecia Al-Rashia versucht das Tor zu öffnen, in dem sie ihre Kinder, die Klasse 0, zum Agito werden lässt, und diese dann das Tor öffnen.

Gala hingegen versucht es indem er, beim Scheitern von Al-Rashia, seine Rursus die Bevölkerung von Orience abschlachten lässt, und somit die Welt in Blut tränkt.

Beide sind mehr als 600 Millionen Mal gescheitert.

Im Kapitel der Wahrheit bringt sich Cid Aulstyne vor Gala um, welcher den Körper von Cid als Richter benutzt.

Nachdem die Klasse 0 im Pandämonium gescheitert ist, und sie auf den Richter zusteuern, spricht Gala als Cid zu ihnen. Sie wären tot im Leben. Sie, geboren vom Blut Etros, hätten es immernoch nicht geschafft Agito zu werden. Sein Urteil ist, dass die Klasse 0 versagt hat.

Er hat Lord Zhuyu, den mächtigsten L'cie von Orience, der verzweifelt versucht hat den Kristall des Feuervogels zu beschützen, mit nur einem einzigen Schlag aus dem Weg geräumt. Jedoch, sofort kehrt gemacht, als er Arecia Al-Rashia sah.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.