Fandom

Final Fantasy Almanach

Geheimes Labyrinth

5.473Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Das Geheime Labyrinth (engl. Via Infinito) ist ein optionaler Dungeon in Final Fantasy X-2. Er befindet sich in Sub Bevelle im Neu-Yevon-Hauptquartier und ist ab Kapitel 5 zugänglich. Er enthält 100 Ebenen; alle 20 Ebenen gilt es einen Bosskampf zu bestreiten (auf Ebene 100 zwei). In diesem Labyrinth gibt auch den stärksten Gegner des („normalen“) Spiels: Trema.

Dieser Dungeon ist ein relativ herausfordernder Nebenquest und stellt gleichzeitig eine gute Möglichkeit zum Hochleveln dar. Nach jeder Ebene gibt es eine Gelegenheit zum Teleportieren und Speichern. Es ist anzumerken, dass eine Rückkehr in bereits absolvierte Ebenen nicht möglich ist; es sei denn, man durchläuft den Dungeon von neuem.

Lösung Bearbeiten

Im 5. Kapitel muss der Spieler sich nach Bevelle zum Yevon Hauptsitz begeben. Geht nun rechts entlang, dort angekommen befindet sich die Kindergarde. Insgesamt gibt es 100 Ebenen in dem Labyrinth. Auf Ebene 20, 40, 60, 80 und 100 gibt es einen Bosskampf (auf Ebene 100 gibt es 2 Bosskämpfe). Am Anfang liegt Purpur-Sphäroid 6 und in der 20. Ebene der 8. In der 40. Ebene öffnet man die Truhe. Dort sind seltene Items enthalten, vor allem wichtig ist „Katzenjammer“. Wenn der HP Wert im gelben Bereich ist, zieht jeder Schlag 9.999 ab. Im Labyrinth gibt es jede Art von Monstern, die eigentlich kein Problem darstellen sollten. Doch das Accessoire Monsterschreck funktioniert nicht, also kann man den Zufallskämpfen nicht entgehen. Um im Labyrinth zurechtzukommen, sollte man zu den Tomberrys gehen und dann gegen sie kämpfen, doch der Spieler sollte die Drachen meiden. In der 100. Ebene trifft man auf den stärksten Gegner im Spiel: Trema.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki