Fandom

Final Fantasy Almanach

Geisterwald

5.473Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Geisterwald Baum MQL.png

Der rötlich glühende Baum innerhalb des Geisterwalds

Der Geisterwald ist der erste Ort in Mystic Quest Legend, an dem reguläre Gegner angetroffen werden können und wird unmittelbar nach dem Schicksalsberg betreten. Benjamin trifft hier kurz den Kristall des Lichts und findet bald darauf einen Baumwelker, den er Kalia in Foresta bringen soll. Diese schließt sich ihm daraufhin an und begleitet ihn wieder zurück in den Wald, wo sie dank ihrer Axt Schneisen schlagen kann, die sie zu einem rötlich glühenden Baum führen. Als Kalia ihn fällen will, entpuppt er sich als Minotaurus und vergiftet Kalia. Sobald er besiegt wurde, erscheint Kalias Mutter und bringt sie zurück nach Foresta. Benjamin wird mit der Beschaffung eines Heilmittels beauftragt, das sich im Sand Tempel befinden soll.

Gegner Bearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki