Fandom

Final Fantasy Almanach

Geschenk der Göttin

5.480Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Das Geschenk der Göttin ist ein Begriff aus Crisis Core: Final Fantasy VII und wird dort in LOVELESS mehrfach erwähnt. Genesis Rhapsodos assoziiert den Epos mit der Handlung des Spiels und ist auf der Suche nach eben jenem Geschenk. Die letzten Zeilen der dritten Strophe von LOVELESS besagen: "Mein Freund, deine Sehnsucht ist der Quell allen Lebens, das Geschenk der Göttin." Da er stark unter Degradierung leidet, glaubt er, aufgrund dieser Zeilen mit dem Geschenk der Göttin wieder davon geheilt werden zu können. Im Verlauf der Handlung gelangt Genesis zu der Ansicht, dass eine reine S-Zelle von Jenova-Projekt S dieses Geschenk sein könnte, da es ihr nicht möglich ist zu degradieren. Allerdings bringen die Zellen, die er Zack raubt, keine Heilung und so sucht Genesis weiter. Zum Ende des Spiels glaubt er, dass der Lebensstrom seinen Körper heilen könne und nutzt die Göttinnen-Materia, um sich in Genesis-Avatar zu verwandeln. Letztlich wird er von Zack im Untergrund von Banora besiegt, woraufhin dieser bemerkt, dass Genesis gewusst hat, was das wirkliche Geschenk der Göttin ist. Nachdem er seine SOLDAT-Ehre zurück erlangt hat, wurde auch sein Körper regeneriert und die Degradierung geheilt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki