Fandom

Final Fantasy Almanach

Gi

5.482Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Die Gi waren ein Stamm aus Final Fantasy VII. Der Stamm ist zu Beginn des Spieles bereits ausgestorben, jedoch tauchen die Geister der Stammesmitglieder als Gegner auf. Der letzte Anführer des Stammes war Gi Nattak.

Handlung Bearbeiten

Vor Final Fantasy VII Bearbeiten

Viele Jahre vor den Geschehnissen in Final Fantasy VII starteten die Gi einen Angriff auf den Cosmo Canyon. Zu jener Zeit lebten die löwenartigen Wesen, zu deren Rasse auch Red XIII bzw. Nanaki gehört, an diesem Ort. Die Offensive begann kurz nach der Geburt von Red XIII. Über ein verzweigtes Höhlensystem, das später Höhle der Gi genannt wurden, drangen die Angreifer in den Cosmo Canyon ein.

Seto, der Vater von Red XIII, war jedoch in der Lage die Stadt unter Opferung seines Lebens zu retten. Er lockte die Gi zurück in die Höhlen und ließ sie hinter sich verschließen. Die gefangenen Gi griffen Seto mit vergifteten Pfeilen an. Dieser versuchte sich so lange wie möglich zu wehren, doch er erlag letztlich den Angriffen und versteinerte. Während der Zeit starben die Gi in der versiegelten Höhle, doch ihre Geister weilen immer noch in diesem Ort.

Final Fantasy VII Bearbeiten

Viele Jahre später kehrt Red XIII zurück zum Cosmo Canyon. Dieser wusste nichts über die Heldentaten seines Vaters während des Krieges mit den Gi und beschimpfte diesen gegenüber seinem Stiefvater Bugenhagen als Feigling, da dieser seine Mutter alleine zurück und sterben ließ.

Bugenhagen, ein Augenzeuge des Krieges gegen die Gi, wollte Red XIII die Wahrheit über die Taten seines Vaters zeigen. Red XIII sollte mit seinen eigenen Augen seinen versteinerten Vater sehen. Deshalb öffnete dieser die seit vielen Jahren versiegelte Höhle der Gi.

Im Innern der Höhle müssen Red XIII und die Gruppe um ihn die Geister der Gi besiegen. Noch bevor sie Setos Leichnam erreichen, stellt sich ihnen Gi Nattak in den Weg und attackiert sie. Mit dem Sieg über Gi Nattak verschwinden auch die anderen Geister der Gi aus der Höhle.

Als Gegner Bearbeiten

Im Spiel bekämpft der Spieler die Geister der Gi in der Höhle der Gi. Als Geister sind sie anfällig gegenüber dem Element Heilig.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki