Fandom

Final Fantasy Almanach

Jyskal Guado

5.473Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Jyskal Guado FFX.jpg

Artwork von Jyskal Guado

Jyskal Guado (jap. ジスカル, Jisukaru) ist ein nicht-spielbarer Charakter in Final Fantasy X. Er ist der Vater von Seymor Guado, dem Anführer der Guados und ein Primas Yevons. Er tritt das erste Mal beim Verlassen des Abyssums in Guadosalam in Erscheinung, wo er einen Sphäroiden fallen lässt und wieder verschwindet, als Yuna ihn fragt, was geschehen sei.

Man trifft ein weiteres Mal auf Jyskal im Reisebedarf in der Donnersteppe. Durch den Sphäroiden, den sich Yuna anschaut, während Tidus einfach in ihr Zimmer hereinplatzt, erfährt man, dass er von seinem einzigen Sohn Seymor ermordet wurde, damit dieser als Primas zu Sin werden und Spira ins Verderben stürzen kann. Um sein Vorhaben zu vertuschen, heuchelt er, dass er die Guados und die anderen Völker Spiras vereinen möchte.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki