FANDOM


König Argus FFIII Remake

König Argus in seinem Schloss

König Argus ist ein nicht-spielbarer Charakter aus Final Fantasy III.

Er wird mit seinem Hofstaat von seinem ehemaligen Berater Hein in dessen Schloss verschleppt. Hein war einst Berater des Königs, verfiel jedoch dem Bösen und versklavte die Einwohner von Schloss Argus und verschleppte sie und den König in seine Festung. Einige Ritter stehen unter seinem Einfluss und überfallen das Dorf Tokkul.

Als die Krieger des Lichts ebenfalls in das Verlies geworfen werden, schließt sich der König ihrem Ausbruch an. Als Hein besiegt ist, können er und sein Hofstatt in das Schloss zurückkehren.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.