Fandom

Final Fantasy Almanach

Kampfpudding (FFXII)

5.473Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Kampfpudding
KampfpuddingFFXII.png
#037#038 #039
Minimalwerte Maximalwerte
Level Eva. %
5 0
TP MP
280 100
Stärke Abwehr
11 10
Magie M. Abw
7 2
Konst. Agilität
20 10
EP CP
0 54
Level Eva. %
7 0
TP MP
420 290
Stärke Abwehr
13 14
Magie M. Abw
8 6
Konst. Agilität
22 11
EP CP
207 190
Elementareigenschaften
Feuer Icon FFXII.png Kälte Icon FFXII.png Elektrizität Icon FFXII.png Wasser Icon FFXII.png
Schwach Normal Normal Normal
Wind Icon FFXII.png Erde Icon FFXII.png Schatten Icon FFXII.png Heilig Icon FFXII.png
Normal Normal Normal Normal
Fundort Garamseys-Kanalisation, Barheim-Tunnel
Gewonnene LP 1-2
Hinterlässt sehr häufig Grünsäure
Hinterlässt häufig Wasserstein
Hinterlässt selten Mütze
Hinterlässt sehr selten Aquasplitter
Beute häufig Potion, Grünsäure
Beute selten Karamelle, Wasserstein
Beute sehr selten Sagittarius-Stein, Goldnadel
Häufige „Wildern“-Items Grünsäure
Seltene „Wildern“-Items Karamelle
Resistenz Tod, Lehm, Ellimini, Blind Wut, Subspirit, Multiplikator, Verführen, Achilles, Entkräften, Magie-Malus
Beherrschte Fähigkeiten Vita, Blind
Zusätzliche Infos n/a
Der Kampfpudding ist ein Gegner aus Final Fantasy XII. Er ist in der Garamseys-Kanalisation und im Barheim-Tunnel anzutreffen. Er ist anfällig gegen feuer-elementare Angriffe.

Monster-Katalog Eintrag Bearbeiten

Erläuterung:

„Ein wirbelloses, boshaftes Monster, dessen ganzer Körper mit Gel überzogen ist. Eine Unterscheidung zwischen Männchen und Weibchen gibt es nicht, Vermehrung findet durch das Verschlingen von Beute, Wachsen und fortwährende Teilung statt. Neuste Forschungen haben ergeben, dass sich die strukturelle Komposition von Pudding-Magie und Mysth sehr ähneln. Es wird daher vermutet, dass Kampfpuddinge aus Mysth entstanden sind.“

Kategorie: Weichkörper
Gattung: Kampfpudding
Das Neuste vom Neusten

„Eine unter dem Namen "Stahlmagen" bekannte Vorkosterzunft, in der sich regelmäßig Meisterköche zusammenfinden, hat in letzter Zeit Aufmerksamkeit mit der Kreation eines neuen Desserts erregt. Die Nachspeise heißt nicht nur Kampfpudding wie das Monster, sondern sieht auch genau so aus. Besonders beliebt ist sie bei Kopfgeldjägern, die normalerweise Kampfpuddinge jagen. Witzigerweise blieb aber umgekehrt auch der Monster-Pudding nicht von kulinarischen Einflüssen verschont. Sein Scheitel wird nämlich Karamelle genannt, so wie das gleichnamige Dessert. Verständlich, warum so viel über die Verwundbarkeit dieser Stelle gefachsimpelt wird, oder?“

—Information aus dem Clan-Bericht

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki