FANDOM


Kobold im Menü FFVI
Dieser Artikel oder Abschnitt zu einem Zustand ist ein Stub. Du kannst dem Final Fantasy Almanach helfen, indem du ihn erweiterst.

Konfus ist ein wiederkehrender Zustand der Final Fantasy-Serie. Ist ein Charakter oder Gegner von diesem befallen, so attackiert er gelegentlich seine Gefährten oder sich selbst. Der Zustand kann durch den gleichnamigen Zauber und diverse Gegnerfähigkeiten zugefügt werden, sowie durch spezielle Waffen oder Fertigkeiten. In manchen Titeln betrifft Konfus nicht nur die Angriffe, sondern eine willkürliche Auswahl aller Fähigkeiten wie etwas das Werfen eines Elixiers auf einen Gegner.

Der Zustand kann meist nur mit Hilfe des Zaubers Medica, einem Allheilmittel oder durch die Attackierung des betroffenen Gefährten mit physischen Attacken entfernt werden, in Final Fantasy XII auch durch das Item Riechsalz.

AuftretenBearbeiten

Final Fantasy IBearbeiten

Final Fantasy IIBearbeiten

Final Fantasy IIIBearbeiten

Final Fantasy IVBearbeiten

Final Fantasy IV: The After YearsBearbeiten

Final Fantasy VBearbeiten

Final Fantasy VIBearbeiten

Final Fantasy VIIBearbeiten

Final Fantasy VIIIBearbeiten

Final Fantasy IXBearbeiten

Final Fantasy XBearbeiten

Final Fantasy X-2Bearbeiten

Final Fantasy XIIBearbeiten

Final Fantasy XII: Revenant WingsBearbeiten

Final Fantasy TacticsBearbeiten

Final Fantasy Tactics AdvanceBearbeiten

Final Fantasy Tactics A2: Grimoire of the RiftBearbeiten