FANDOM


Lulu
Lulu Portrait FFX.jpg
Japanische Sync. Rio Natsuki
Englische Sync. Paula Tiso
Rasse Mensch
Herkunft Besaid
Alter 22
Größe 1,67 m
Augenfarbe Braun
Haarfarbe Schwarz
Händigkeit Rechts
Ekstase Wut
Waffen Puppen
Solariswaffe Lord Zwiebel


Lulu ist ein spielbarer Charakter aus Final Fantasy X. Sie ist eine Garde Yunas. Für Wakka und sie ist Yuna wie eine kleine Schwester. Lulus stoische und selbstsichere Art lässt sie manchmal unbarmherzig erscheinen. Sie ist die Schwarzmagiespezialistin der Gruppe.

HandlungBearbeiten

Final Fantasy XBearbeiten

Bevor Lulu Yunas Leibgarde wurde, begleitete sie davor zwei andere Media auf ihrer Pilgerreise. Ihre erste Reise endte jedoch in der vergessenen Grotte, als sie versuchte die Bestia Yojinbo zu erwerben. Ihre zweite Pilgerreise trat sie mit Wakka an. In der Stillen Ebene entschied sich das Medium allerdings die Reise abzubrechen.

Als sich Yuna dazu entschied ein Medium zu werden, protestierte Lulu zuerst dagegen. Doch kurz darauf entschied sie zusammen mit Wakka und Kimahri ihre Leibgarde zu werden.

Nachdem die Party die stille Ebene überquert hat und die vergessene Grotte erreicht, erzählt Lulu den anderen von ihrer Vergangenheit als Leibgarde.

Final Fantasy X-2Bearbeiten

In Final Fantasy X-2 hat sie mit Wakka einen Sohn namens Vidiny.

KampfeigenschaftenBearbeiten

Hauptartikel: Lulu/Waffen und Lulu/Rüstungen.

Lulus vorgesehener Beruf ist der der Schwarzmagierin. So verfügt sie über eine große Menge an MP und kann Schwarzmagie wirken, ist dafür im Angriff aber eher schwach. Greift sie einen Gegner dennoch direkt an, so geschieht das mit einer ihrer Puppen, die teilweise Figuren und Charaktere aus früheren Teilen darstellen, z.B. einen Mogry oder Cait Sith. Statt selbst in den Nahkampf zu gehen, schickt sie ihre Puppe über das Schlachtfeld, die dann den gewählten Angriff ausführt.

EkstaseBearbeiten

Lulu FFX.jpg

Lulus Ekstase-Technik heißt Wut und erlaubt ihr, einen bestimmten Schwarzmagie-Zauber (z.B. Feura, Blitzga) mehrmals auf die Feinde loszulassen. Wie bei anderen Charakteren gilt es auch hier, ein kleines Geschicklichkeitsspiel zu absolvieren: Je mehr Umdrehungen des rechten Analogsticks man in der vorgegebenen Zeit (4 Sekunden) schafft, desto mehr Zauber wirkt Lulu auf die zufällig gewählten Gegner.

Die einzelnen Zauber sind schwächer, als wenn sie normal eingesetzt werden, verbrauchen aber keine MP. Sie funktionieren auch im Zustand Stumm und ignorieren einen eventuellen Shell- oder Reflek-Zauber des Gegners.

Es stehen nur die Zauber zur Auswahl, die Lulu bereits gelernt hat.

GalerieBearbeiten

 
Lulu.jpg

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki