Fandom

Final Fantasy Almanach

Lunafreya Nox Fleuret

Weitergeleitet von Lunafreya

5.480Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
FFXV Luna (1).jpg

Luna mit dem Ring der Lucis

Lunafreya Nox Fleuret (ルナフレヤ・ノックス・フルーレ Runafurēya Nokkusu Furūre), kurz auch Luna (ルーナ Rūna) genannt, ist ein Charakter in Final Fantasy XV.

Sie ist die Prinzessin von Tenebrae, jedoch befindet sie sich nach Idola Aldercapts Eroberung von Lucis zwangsweise in Altissia.

Luna ist eine Kannagi; sie kann zu den Astralwesen sprechen und besitzt daher die Kraft des Planeten. So rettet sie die Menschen aus Armut und ist fähig sterbenskranke Menschen zu heilen. Sie wird von vielen Menschen geliebt und verehrt.

Um ihre Mission als Kannagi zu erfüllen reist sie durch Eos um die sechs Astralwesen aufzusuchen.
Luna Trailer FFXV.png

Luna im Trailer zu Final Fantasy XV

Sie ist die Kindheitsfreundin und Verlobte von Noctis Lucis Caelum und die Schwester des Niflheimer Offiziers Ravus Nox Fleuret.

EntwicklungBearbeiten

StellaNoxFleuret.jpg

Stella

Lunafreya sollte ursprünglich Stella Nox Fleuret heißen. Während der frühen Entwicklung wurden bereits kurze Szenen mit Stella und Noctis gezeigt. Darin haben beide Charaktere sich aufgrund unbekannter Umstände widerwillig bekämpft. Dabei benutzte sie ein Rapier als Waffe. Ihr Charakter wurde als aufrichtig und höflich beschrieben, ebenso sei sie eine Prinzessin aus dem Hause Fleuret.

Während des Active Time Report am 4. Juni 2015 gab Director Hajime Tabata bekannt, dass ihr Vorname zu Luna umbenannt wurde.

Galerie Bearbeiten

 
Lunafreya Artwork Flower.jpg
 
Luna.png
 
Luna FFXV Jump Festa 2015.png
 
Luna FFXV Haare Motion Capture.png

Etymologie Bearbeiten

Luna ist lateinisch, italienisch und spanisch für „Mond“. Freyja ist eine Göttin aus der Nordischen Mythologie der Liebe und der Ehe. Der Name steht im altnordischen für „Herrin“. Nox ist lateinisch für „Nacht“. Fleuret ist die französisch Bezeichnung für „Florett“.

Die beiden lateinischen Wörter Stella und Nox ihres ursprünglichen Namens Stella Nox Fleuret bedeuteten umgedreht und zusammengesetzt soviel wie „Nachtstern“. Ihr Nachname Fleuret bezog sich erneut auf das Florett und war als Anspielung auf ihre bevorzugte Waffe, ein Rapier, zu verstehen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki