Fandom

Final Fantasy Almanach

Luxerion

5.473Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Luxerion Artwork.jpg

Artwork von Luxerion

Luxerion, die geweihte Stadt des Lichts, ist in Lightning Returns: Final Fantasy XIII Metropole und Hauptstadt der Spielwelt Nova Chrysalia. Die Bewohner Luxerions verehren die Gottheit Bhunivelze und werden von einer religiösen Organisation namens dem Orden der Erlösung geleitet.

Die visuelle Darstellung zeigt Luxerion primär in einem schwarz-weiß-Muster und in der gesamten Stadt sind zahlreiche Uhren zu sehen. Oftmals unterstreicht Metall als Baustoff das Stadtbild. Es gibt allerhand interaktive Objekte wie zum Beispiel Stangen, an denen Lightning rutschen kann und somit schnell und effektiv vorankommt.

Luxerions Einwohner gehen ihrem gewohnten Tagesrhythmus nach, sie fahren morgens mit der Monorailbahn zur Arbeit und kehren abends wieder zurück, sie besuchen um die Mittagszeit Cafés und Gaststätten, kaufen in Geschäften ein und schlafen des Nachts. Nach Einbruch der Dämmerung durchstreifen Monster die Straßen, die sich mit fortschreitender Uhrzeit unterscheiden.

Luxerion besitzt zwei Bahnhöfe im Norden und Süden, ein Geschäftsviertel, einen Friedhof sowie einen offenen Platz in der Innenstadt.

Handlung Bearbeiten

Lightning klärt die Machenschaften des Ordens auf, die den Namen der Göttin Etro in den Schmutz ziehen. Zu diesem Zweck sammelt sie Teile eines Codes, die nur zu gewissen Tageszeiten sichtbar sind, zum Beispiel im Schein des Dämmerlichts an einer bestimmten Wand. Teil dieser Mission ist es auch, sich unbemerkt an die Ordensjünger anzuschleichen.

Es stellt sich heraus, dass der Orden die vor einiger Zeit aus dem Kristallschlaf erwachte Vanille anbetet, weil diese mit der Gabe gesegnet wurde, die Stimmen der Verstorbenen zu hören. Weil sie diese Gabe weiter erforschen wollen, isolieren sie Vanille vor dem Rest der Bevölkerung.

GalerieBearbeiten

 
Luxerion Bahnhof.jpg
 
Luxerion Innenstadt.jpg
 
Luxerion Friedhof.jpg
 
Luxerion LR.jpg

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki