Fandom

Final Fantasy Almanach

Magus-Trio

5.473Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion11 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Magus-Trio Artwork FFIV.jpg

Das Magus-Trio (jap. メーガス三姉妹, Mēgasu San Shimai, wörtl. "Die drei Magus-Schwestern"; engl. The Magus Sisters), auch Magus-Schwestern genannt, ist eine innerhalb der Final Fantasy-Serie wiederkehrende Gruppe von Charakteren und besteht, wie der Name verrät, aus drei Mitgliedern. Bei diesen handelt es sich um Geschwister. Die jüngste und kleinste Schwester heißt Rug (jap. ラグ, Ragu; engl. Mindy), die mittlere und am höchsten gewachsene Dug (jap. ドグ, Dogu; engl. Sandy) und die älteste und stark beleibte Mug (jap. マグ, Magu; engl. Cindy). Ihren ersten Auftritt haben sie in Final Fantasy IV.

Auftritte Bearbeiten

Final Fantasy IV Bearbeiten

Hauptartikel: Rug (FFIV), Dug (FFIV) und Mug (FFIV).

Bei seinem ersten Auftritt innerhalb der Reihe taucht das Magus-Trio im Turm von Zot auf. Die drei Schwestern sind die Lakaien von Barbarizia, der Elementarfürstin, die über den Wind herrscht.

Final Fantasy IV: The After Years Bearbeiten

Hauptartikel: Rug (FFIV:TAY), Dug (FFIV:TAY) und Mug (FFIV:TAY).

Das Magus-Trio taucht im Nachfolger von Final Fantasy IV erneut auf und muss auch hier in einem Bosskampf erledigt werden.

Final Fantasy X Bearbeiten

Magus-Trio FFX.jpg

Dug, Mug und Rug (v.l.)

Beschwörungsartikel: Magus-Trio (FFX).
Gegnerartikel: Rug (FFX), Dug (FFX) und Mug (FFX).

In Final Fantasy X stellt das Magus-Trio eine optionale Bestia dar, die im Tempel Remium gefunden werden kann, wenn man im Besitz der Items Blumenkrone und Knospelkrone ist sowie Belgmenes Bestia besiegt hat. Das Trio entspricht dabei dem Original aus Final Fantasy IV, jedoch tragen die Schwestern nun Insektenkostüme. Rug gleicht dadurch einer Biene, Dug einer Gottesanbeterin und Mug einem Marienkäfer.

Final Fantasy X-2 Bearbeiten

Hauptartikel: Rug (FFX-2), Dug (FFX-2) und Mug (FFX-2).

Das Magus-Trio ist der zweite Bossgegner, der die Heldinnen vom Erreichen des Abyssums abhalten will.

Final Fantasy Tactics Advance Bearbeiten

Das Trio taucht hier in Form von Liliths auf und muss in Mission #077 bekämpft werden.

Dissidia: Final Fantasy Bearbeiten

Hauptartikel: Esper (Dissidia)#Magus-Schwestern.

Die drei Schwestern kommen in diesem Spiel als ein Esperstein vor.

Dissidia 012 Final Fantasy Bearbeiten

Im Prequel zu Dissidia: Final Fantasy tauchen die Magus-Schwestern erneut auf.

Andere AuftritteBearbeiten

Dragon Quest & Final Fantasy in Itadaki Street Portable Bearbeiten

Das Magus-Trio kommt hier als Spielkarte vor.

Trivia Bearbeiten

  • Eine Statue in Alexandria in Final Fantasy IX weist eine frappierende Ähnlichkeit zum Magus-Trio auf: Eine der Figuren ist klein, eine andere groß und schlank, und eine dritte ist ziemlich rund. Eine Plakette erzählt von drei Rittern der Pluto-Truppe, die tapfer im 15. Lindblum-Krieg von 1601 kämpften. Es ist jedoch unbekannt, ob die die Ähnlichkeit nur Zufall oder tatsächlich gewollt und damit eine Anspielung auf das Magus-Trio ist.
  • Wenn die Magus-Schwestern in Final Fantasy X ihre Ekstase benutzen, werden die gegnerischen Monster von je vier blauen und vier rot-orangenen Kristallen umzingelt. Dies ist eine Anspielung zu Final Fantasy IV, wo es in dem Spiel je vier blaue Kristalle auf der Oberfläche und vier rot-orangene im Untergrund gibt.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki