FANDOM


220px-Masashi hamauzu

Masashi Hamauzu

Masashi Hamauzu (jap. 浜蛆正志 Hamauzu Masashi; * 20. September 1971 in München) ist ein japanischer Komponist für Videospielsoundtracks, der fast ein Jahrzehnt für Square Enix gearbeitet hat.

Anfangs komponierte er Lieder für Front Mission: Gun Hazard (1996) und Tobal No.1 (1996), spätere Arbeiten waren die Soundtracks von Final Fantasy X (2001) (zusammen mit Nobuo Uematsu und Junya Nakano) und Musashi: Samurai Legend (2005) (mit Junya Nakano und Takayuki Iwai & Yuki Iwai von Wavelink Zeal).

In einer überraschenden Ankündigung auf der Spielemesse E³ ist bekanntgegeben worden, dass Hamauzu zur Final-Fantasy-Reihe zurückkehren würde, um an den Arbeiten zu Final Fantasy XIII teilzunehmen. Zusammen mit Mitsuto Suzuki und Naoshi Mizuta komponiert er weiterhin den Soundtrack zum Nachfolger Final Fantasy XIII-2.

Final Fantasy“ Werke Bearbeiten

Spiel Hamauzus Position
Final Fantasy VII Refrain für One-Winged Angel
Chocobo no Fushigi na Dungeon Komposition
Final Fantasy X Komposition, Bearbeitung
Dirge of Cerberus: Final Fantasy VII Komposition
Final Fantasy XIII Komposition
Final Fantasy IV Complete Collection Bearbeitung
Final Fantasy XIII-2 Komposition
Lightning Returns: Final Fantasy XIII Komposition

Weblinks Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki