Fandom

Final Fantasy Almanach

Monster-Verband

5.473Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Monster Kristall FFXIII-2.jpg

Ein Monster wird zu Kristall

Der Monster-Verband (jap. モンスター・レイド, Monsutā Reido; wörtl. Monster-Überfall) ist ein wichtiges Element der Spielmechanik aus Final Fantasy XIII-2. Dabei wird es dem Spieler möglich gemacht, die im Spiel auftretenden Monster für das eigene Team zu rekrutieren, sofern sie sich nach dem Kampf in Kristalle verwandeln. Die Monster treten diesem entweder nach einem oder mehreren erfolgreichen Kämpfen bei. Folglich unterstützen sie Serah und Noel als drittes Teammitglied. Allerdings kann nicht jedes Monster dem Monster-Verband beitreten, wie beispielsweise Cie'ths oder Bossgegner.

Es ist jedoch nur ein Monster jeder Art erlaubt, wobei der Chocobo eine Ausnahme bildet, da dieser zusätzlich in den Farben Gelb, Rot, Blau, Silber, Schwarz, Lila, Grün und Weiß unterteilt ist. Sollten Chocobos dem Monster-Verband beitreten, so kann der Spieler sie auch in Serendipity ins Chocobo-Rennen schicken. Dort werden sie in Obhut gegeben und können somit nicht an Kämpfen teilnehmen.

Jedes erhaltene Monster besitzt außerdem ein eigenes Kristarium und eine der üblichen Rollen Brecher, Verheerer, Verteidiger, Manipulator, Augmentor oder Heiler. Im Gegensatz zu den Protagonisten benötigen Monster keine KP. Stattdessen steigen sie mit Monster-Komponenten, die der Spieler teilweise bei Chocolina kaufen kann oder die gelegentlich nach Kämpfen erhältlich sind, in der Stufe auf.

Im Kampf sind die Monster selbstständig und führen das aus, was dem Sieg hilft. Allerdings haben sie eine Empathie-Leiste. Diese füllt sich mit der Zeit, wenn sich das Monster im Kampf befindet. Sobald sie voll ist, kann der Spieler die Viereck-Knopf.png-Taste betätigen. Daraufhin muss eine bestimme Reihenfolge der Tasten betätigt werden und das Monster führt, je nach Erfolg, einen unterschiedlich starken Spezialangriff aus.

Irrelevant für den Spielverlauf ist die Dekoration, welche es für die Monster gibt. Diese dient lediglich dazu, die Wesen zu verschönern oder es dem Spieler schmackhaft zu machen, das Spiel auszureizen und möglichst viele Artikel zu erhalten. Dekoartikel können nach Kämpfen gewonnen oder als Belohnung nach einem Dialog-Trigger erhalten werden.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki