FANDOM


Nunchakus sind wiederkehrende Waffen innerhalb der Final Fantasy-Reihe. Es handelt sich bei dieser Waffe um zwei durch eine Kette oder ein Seil verbundene Stäbe.

Es handelt sich um Nahkampf-Waffen, die durch das Schwingen der Stäbe Schaden verursachen. Es gibt sie in verschiedensten Ausführungen und Designs.

AuftretenBearbeiten

Final Fantasy IBearbeiten

Das Nunchaku taucht hier als Waffe der Mönche auf. Es gibt eine hölzerne und eine eiserne Ausführung.

Final Fantasy IIIBearbeiten

In der NES-Version gibt es noch drei Arten von Nunchaku für den Beruf des Mönchs. In der 3D-Version wurde diese Waffenart nicht aufgenommen.

  • Nunchuck
  • Tonfa
  • 3-Part

Final Fantasy Legend IIIBearbeiten

In diesem Teil tauchen ein eisernes und ein goldenes Nunchaku auf.

Before Crisis: Final Fantasy VIIBearbeiten

Der männliche Nunchaku-Charakter wählt das Nunchaku als seine Waffe.

  • Nunchaku
  • Storm
  • Tornado
  • Improved Tornado

Final Fantasy VIIIBearbeiten

Selphie nutzt ein Nunchaku, welches durch verschiedene Materialien aufgerüstet werden kann:

  • Flail
  • Morning Star
  • Crescent Wish
  • Strange Vision