Fandom

Final Fantasy Almanach

One-Winged Angel

5.482Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
ChocoboFeder2.jpg Dieser Artikel wurde zum Artikel des Monats März 2014 gewählt. ChocoboFeder.jpg

Retter-Sephiroth Artwork.jpg
One-Winged Angel
One-WingedAngel.ogg


One-Winged Angel (jap. 片翼の天使, Katayoku no Tenshi) ist der Name des musikalischen Themas von Sephiroth, welches ihn bei all seinen Auftritten innerhalb der Final Fantasy-Serie begleitet. Geschrieben und komponiert wurde es von Nobuo Uematsu, der bis zu diesem Zeitpunkt für alle anderen erschienenen Final Fantasy-Spiele die Musik komponiert hat. Das Lied erschien ursprünglich als das Boss Theme am Ende von Final Fantasy VII, welche während des Kampfes mit Retter-Sephiroth gespielt wird. Das Lied ist außerdem eine äußerliche Beschreibung von Retter-Sephiroth, da dieser sechs weiße und einen auffallenden schwarzen Flügel am ursprünglichen Platz seiner rechten Hand besitzt.

Das Lied ist eine der bedeutsamsten Themes der gesamten Serie. Nicht nur der Track begleitet Sephiroth, sondern beschreibt ihn auch, da Sephiroth in seinen heutigen Erscheinungen immer mit einem schwarzen Flügel an seiner Schulter dargestellt wird.

Lyrics Bearbeiten

Die Verse wurden mittelalterlichen Gedichten der Carmina Burana entnommen.

Lateinisch Bearbeiten

Refrain
Estuans interius
ira vehementi
Estuans interius
ira vehementi
Sephiroth
Sephiroth

Wiederholung des Refrains
Sors immanis
Et inanis
Sors immanis
Et inanis

Wiederholung des Refrains
Veni, veni, venias,
Ne me mori facias
Veni, veni, venias,
Ne me mori facias

Veni, veni, venias, Gloriosa
Ne me mori facias Generosa
Veni, veni, venias, Gloriosa
Ne me mori facias Generosa

Sephiroth
Sephiroth
Sephiroth

Deutsche Übersetzung Bearbeiten

Refrain
Innerlich brennend
voll heftigem Zorn
Innerlich brennend
voll heftigem Zorn
Sephiroth
Sephiroth

Wiederholung des Refrains
Das Schicksal grausam
und leer
Das Schicksal grausam
und leer

Wiederholung des Refrains
Komm, Komm, du sollst kommen,
du darfst mich nicht sterben lassen
Komm, Komm, du sollst kommen,
du darfst mich nicht sterben lassen

Komm, Komm, du sollst kommen, Ruhmreiche
du darfst mich nicht sterben lassen Adelige
Komm, Komm, du sollst kommen, Ruhmreiche
du darfst mich nicht sterben lassen Adelige

Sephiroth
Sephiroth
Sephiroth

Andere Versionen Bearbeiten

Final Fantasy VII: Advent Children Bearbeiten

[[Datei:|180px]]
Advent: One-Winged Angel
AdventOne-WingedAngel.ogg


One-Winged Angel wurde im Animationsfilm Final Fantasy VII: Advent Children für den finalen Kampf zwischen Cloud und Sephiroth neu aufgelegt. Der neue Titel heißt Advent: One-Winged Angel und bekam komplett neue Verse, welche von Heavy-Metal-Instrumenten begleitet werden.

Lyrics Bearbeiten

Lateinisch Bearbeiten

Noli manere, manere in memoria
Noli manere, manere in memoria
Sephiroth, Sephiroth

Saevam iram, iram et dolorem
Saevam iram, iram et dolorem
Sephiroth, Sephiroth

Ferum terribile, terribile fatum

Noli manere, manere in memoria
Noli manere, manere in memoria
Sephiroth, Sephiroth

Veni, mi fili. Veni, mi fili
Hic veni, da mihi mortem iterum
Veni, mi fili. Veni, mi fili
Hic veni, da mihi...

Noli manere in memoria
Saevam iram et dolorem
Ferum terribile fatum
Ille iterum veniet

Mi fili, veni, veni, veni, mi fili
Mi fili, veni, veni, veni, mi fili
Mi fili, veni, veni, veni, mi fili
Mi fili, veni, veni, veni, mi fili

Mi fili, veni, veni, veni, mi fili
(Qui mortem invitavis)
Mi fili, veni, veni, veni, mi fili
(Poena funesta natus)
Mi fili, veni, veni, veni, mi fili
(Noli nomen vocare)
Mi fili, veni, veni, veni, mi fili
(Ille iterum veniet)

Sephiroth, Sephiroth
Sephiroth

Deutsche Übersetzung Bearbeiten

Bleibe nicht, bleibe in Erinnerung
Bleibe nicht, bleibe in Erinnerung
Sephiroth, Sephiroth

Mit wildem Zorn, Zorn und Schmerz
Mit wildem Zorn, Zorn und Schmerz
Sephiroth, Sephiroth

Furchtbar wildes, furchtbar Schicksal

Bleibe nicht, bleibe in Erinnerung
Bleibe nicht, bleibe in Erinnerung
Sephiroth, Sephiroth

Komm, mein Sohn. Komm, mein Sohn
Komm hierher, gib mir ein weiteres Mal den Tod
Komm, mein Sohn. Komm, mein Sohn
Komm hierher, gib mir...

Bleibe nicht in Erinnerung
Mit wildem Zorn und Schmerz
Einem furchtbar wilden Schicksal
Jener wird wieder kommen

Mein Sohn, komm, komm, komm, mein Sohn
Mein Sohn, komm, komm, komm, mein Sohn
Mein Sohn, komm, komm, komm, mein Sohn
Mein Sohn, komm, komm, komm, mein Sohn

Mein Sohn, komm, komm, komm, mein Sohn
(Welcher du den Tod eingeladen hast)
Mein Sohn, komm, komm, komm, mein Sohn
(Durch eine unheilvolle Strafe geboren)
Mein Sohn, komm, komm, komm, mein Sohn
(Rufe nicht den Namen)
Mein Sohn, komm, komm, komm, mein Sohn
(Jener wird wieder kommen)

Sephiroth, Sephiroth
Sephiroth

Crisis Core: Final Fantasy VII Bearbeiten

[[Datei:|180px]]
Vengeance on the World
Vengeance on the World.ogg


In Crisis Core: Final Fantasy VII existiert eine orchestrierte Version von One-Winged Angel, welche von Kazuhiko Toyama komponiert wurde. In diesem Serienableger ist das Lied besser bekannt unter dem Namen "Vengeance on the World" und ist während einer Rückblende, in der Sephiroth gegen den Antagonisten Genesis Rhapsodos einen Übungskampf bestreitet, und während dem Kampf gegen Sephiroth selbst in Nibelheim zu hören. Diese neue Version ist etwa nur halb so lang wie das Original aus Final Fantasy VII und besitzt zudem eine kürzere Überleitung zum Gesang.

Final Fantasy VII: Reunion Tracks Bearbeiten

"One-Winged Angel" gehört zur exklusiven Auswahl im "Best of"-Album zum Soundtrack von Final Fantasy VII und wurde hier in einer orchestralen Version dargestellt. Des Weiteren ist auf der CD eine geheime Instrumental-Version von "One-Winged Angel" enthalten. Um sich diese anhören zu können, muss man vom letzten Track bis zum Anfang zurückspulen.

Piano Collections: Final Fantasy VII Bearbeiten

In den Piano Collections von Final Fantasy VII gibt es eine Klavierversion von "One-Winged Angel". Arrangiert wurde es von Shirō Hamaguchi und gespielt von Seiji Honda.

Dissidia: Final Fantasy Bearbeiten

Dissidia: Final Fantasy beinhaltet One-Winged Angel als eine Kampfmusik, welche bei jedem Kampf gehört werden kann. Des Weiteren ist es eines der möglich vorgegebenen Kampfthemen für einen Kampf gegen Sephiroth oder Cloud, oder für Kämpfe im Planetenkern.

Dissidia 012 Final Fantasy Bearbeiten

Wie alle anderen Lieder aus dem Vorgänger ist "One-Winged Angel" auch in Dissidia 012 wieder vertreten und kann während jedem beliebigen Kampf gehört werden. Außerdem kann es nun als ein möglich vorgegebenes Kampfthema für einen Kampf gegen Tifa auftreten.

Theatrhythm Final Fantasy Bearbeiten

Die originale Version von "One-Winged Angel" ist in Theatrhythm Final Fantasy als Battle Music Sequence von Final Fantasy VII vertreten. Nachdem sie im Series-Mode gemeinsam mit den anderen Standard-Titeln von Final Fantasy VII abgeschlossen wurde, kann der Spieler sie auch einzeln im Challenge-Mode auswählen. Zudem ist es möglich das Stück im Musicplayer anzuhören, nachdem es bei Erreichen von insgesamt 12.000 rm freigeschalten wird.

Theatrhythm Final Fantasy: Curtain Call Bearbeiten

Im Ableger von Theatryhthm Final Fantasy ist "Advent: One-Winged Angel" als Event Music Stage von Final Fantasy VII: Advent Children enthalten.

Kingdom Hearts I / Kingdom Hearts II Bearbeiten

[[Datei:|180px]]
Kingdom Hearts-Version von One-Winged Angel
KH One-Winged Angel.ogg


"One-Winged Angel" wurde von Yoko Shimomura für beide Spiele neu aufgelegt, wobei dieses nicht nur während der Kämpfe mit Sephiroth gespielt werden, sondern auch in den Kampfszenen mit Sephiroth gegen Cloud Strife.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki