Fandom

Final Fantasy Almanach

Owzers Anwesen

5.473Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Owzers.png

Owzers Anwesen in der Welt des Ruins

Owzers Anwesen aus Final Fantasy VI ist das größte Haus in Jidoor und liegt ganz im Norden der Stadt. In ihm befindet sich die große Kunstsammlung von Owzer.

StoryBearbeiten

In der Welt der Balance hat dieses Gebäude nur einen kurzen Auftritt in der Hauptgeschichte. Man betritt das Haus, nachdem der Spieler das erste Mal in Zozo war. Hier erfährt die Gruppe, dass Setzer Gabbiani versuchen wird, die Hauptdarstellerin im Opernhaus zu entführen. Mehr gibt es zu diesem Zeitpunkt nicht zu entdecken.

In der Welt des Ruins kann man in diesem Haus Relm dabei helfen, einen Dämon zu besiegen, der von einem Bild Besitz ergriff, sodass sie sich wieder der Gruppe anschließt. Zuvor muss man sich allerdings noch durch eine Vielzahl verwobener Gänge kämpfen, da zu diesem Zeitpunkt das Anwesen noch komplett in der Hand des Dämons ist.

KunstsammlungBearbeiten

Im linken Teil des Hauses kann man verschiedene Gemälde bewundern, darunter auch einige bekannte Gesichter:

  1. Eine Schatzkiste
  2. Eine Urne
  3. Eine Rüstung
  4. Blumen
  5. Eine Lampe
  6. Ein Gemälde von Ultros/ Ein Gemälde von Gestahl
  7. Eine Frau

Ab der Welt des Ruins wird sich das Gemälde von Ultros in Gestahl verwandeln. Außerdem ist es möglich, das Blumenbild sowie das Gemälde der Frau anzusprechen, wodurch es zu einem Kampf kommt.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki