Fandom

Final Fantasy Almanach

Projekt S

5.473Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Als Projekt S wird das Projekt zur Erschaffung Sephiroths bezeichnet. Das „S“ steht augenscheinlich für Sephiroth. Das Projekt S entstand aus dem Wetteifer zwischen Professor Hojo und seinem Rivalen Hollander, da nur einem von ihnen eine höher gestellte Position bei Shin-Ra frei war und sie den jeweils anderen mit ihrer Forschung der Jenova-Zellen ausstechen wollten. Professor Hojo, der zusammen mit Lucretia Crescent in der Shinra Villa arbeitete, begann eine Affäre mit ihr. Doch nur zu dem Zweck ihr ungeborenes Kind als Versuchsobjekt zu nutzen.

Im Gegensatz zum Projekt G (in welchem den Müttern Jenova-Zellen verabreicht wurden) injizierte er dem Fötus während einer Operation Jenova-Zellen, um ihm die Mächte des alten Volkes zu übertragen. So wurde Sephiroth erschaffen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki