Fandom

Final Fantasy Almanach

Ruby

5.473Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Ruby FFIX.png

Ruby ist ein nicht-spielbarer Charakter aus Final Fantasy IX. Sie ist Schauspielerin und agiert zunächst gemeinsam mit der Tantalus-Bande. Ursprünglich stellt sie die weibliche Hauptfigur namens Cornelia im Stück Deine Taube möcht' ich sein dar, kommt jedoch bei der Aufführung zu Beginn des Spiels nicht zu ihrem Auftritt, da Garnet sich als Schauspielerin tarnt, um so heimlich mit der Theater- und Diebesgruppe aus Alexandria zu fliehen. Weiterhin scheint sie eine romantische Beziehung zu Blank zu haben.

HandlungBearbeiten

Gemeinsam mit der Tantalus gelangt Ruby auf der Prima Vista nach Alexandria. Anlässlich des sechzehnten Geburtstages der Prinzessin wird das Stück Deine Taube möcht' ich sein aufgeführt, welches der Tarnung dienen soll, um die Prinzessin zu entführen. Während Zidane und Blank diese verfolgen, bereitet sich Ruby auf ihren Auftritt vor. Als die Prinzessin plötzlich ihr Zimmer betritt, versteckt sie sich hinter Ruby, die Zidane abfängt und der Prinzessin die Flucht ermöglicht. Später, nachdem Prinzessin Garnets Tarnung aufgeflogen ist und die Tantalus mit ihrem Luftschiff fliehen muss, bleibt Ruby in Alexandria zurück. Es ist jedoch ungeklärt, wann und warum sie von Bord gegangen ist.

In einem ATE im Verwunschenen Wald, kann man Ruby in der Kneipe in Alexandria sehen. Sie bemerkt, dass sie ganz allein gelassen wurde. Später beschließt sie, ein Kleinkunsttheater in Alexandria zu eröffnen und teilt Zidane per Post mit, dass sie noch Künstler sucht. Einer der Künstler wird später Raul Bridges sein, welcher von Lindblum nach Alexandria reist, um auch dort berühmt zu werden.

Zur Krönungszeremonie von Prinzessin Garnet zur Königin besuchen Blank, Marcus und Cinna Ruby in ihrem Theater, wo sie berichtet, dass es sehr gut läuft und die Zuschauer sie gerne auf der Bühne sehen. Danach sieht man Ruby ein letztes Mal im Rahmen der Haupthandlung im Abspann. Sie nimmt dieses Mal die Rolle der Cornelia im Stück Deine Taube möcht' ich sein ein, wobei Zidane sich als männlicher Hauptdarsteller Marcus tarnt, um Garnet zu überraschen.

Sidequest: Die Mognet ZentraleBearbeiten

Im Verlauf des Sidequests erfährt der Spieler, dass die Maschine von Mogrymillian nicht mehr funktioniert, da er etwas verbraucht hat, was er für die Maschine benötigt. Nachdem man diverse Briefe zugestellt hat und den Chef der Zentrale in eben dieser besucht hat, deutet dieser an, dass er einen bestimmten Gegenstand benötigt. Zum Abschluss der Nebenaufgabe wird man nach Alexandria geschickt und erhält dort von Ruby den wichtigen Gegenstand Schönheitsöl. Übergibt man dieses Mogrymillian, so wird er seine Maschine wieder betreiben können und das Rätsel um die Mognet Zentrale gelöst.

Der Magische FingerBearbeiten

Sofern man im Auktionshaus von Treno das Item Magischer Finger ersteigert hat und es anschließend ansieht, befindet sich ein Text von Ruby darauf, der auf den wiederkehrenden Charakter bzw. Bossgegner Gogo anspielt.

Quote2.png "Enen Kärl met Name Gogo
scheint nimand zu kenne.
Außer seenen Name halt
er nix hinderloße."
Quote1.png
– Räuberin Ruby

GalerieBearbeiten

 
Tantalus Artwork.jpg
 
Ruby Artwork.jpg

TriviaBearbeiten

  • Gibt Zidane 64 Mal bei der Lagebesprechung an Bord der Prima Vista an, dass er Königin Brane entführen will, so wird Ruby in das Zimmer stürmen und ihm sagen, dass sie seine Späße nicht mehr lustig findet.
  • Ruby ist der einzige bekannte Mensch, der das Mog-Net benutzt, da nur sie Zidane ab und zu ein paar Briefe zukommen lässt.
  • Obwohl Marcus und Ruby die eigentlichen Hauptakteure von „Deine Taube möcht' ich sein“ sind, führen die beiden während der Handlung nie gemeinsam das Stück auf.
  • Ebenso wie Cinna spricht Ruby einen Dialekt, der am ehesten der kölschen Mundart entspricht. Diesen legt sie jedoch auf der Bühne ab.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki