FANDOM


Sandoria.gif

San d'Oria

Das Königreich San d'Oria liegt nördlich des Quon-Kontinentes und wurde auf den Überresten eines brutalen Bürgerkrieges aufgebaut. Seit mehr als 500 Jahren herrschen in San d'Oria Monarchen aus der Königsfamilie Oraguille. Es ist das Königreich der stolzen Elvaan-Krieger.

Die von Mauern umgebene Hauptstadt des Königreiches wird von zwei Ritterorden verteidigt: Den Royal Knights, die die Grenzen patrouillieren und Expansionspolitik betreiben, und den Temple Knights, denen die Verteidigung der Stadt und die Aufrechterhaltung der öffentlichen Ordnung unterliegt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki