Fandom

Final Fantasy Almanach

Schneewolf (FFXII)

5.473Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Schneewolf
Schneewolf FFXII.png
#086#087 #088
Minimalwerte Maximalwerte
Level Eva. %
24 0
TP MP
1.498 150
Stärke Abwehr
26 15
Magie M. Abw
16 15
Konst. Agilität
40 18
EP CP
894 150
Level Eva. %
25 0
TP MP
1.608 165
Stärke Abwehr
28 15
Magie M. Abw
16 15
Konst. Agilität
41 19
EP CP
987 231
Elementareigenschaften
Feuer Icon FFXII.png Kälte Icon FFXII.png Elektrizität Icon FFXII.png Wasser Icon FFXII.png
Normal Normal Schwach Normal
Wind Icon FFXII.png Erde Icon FFXII.png Schatten Icon FFXII.png Heilig Icon FFXII.png
Normal Normal Normal Normal
Fundort Paramina-Schluchten
Gewonnene LP 1
Hinterlässt sehr häufig Eis-Maginit
Hinterlässt häufig Phönixfeder
Hinterlässt selten Fertigleder
Hinterlässt sehr selten Pelz
Beute häufig Eisstein
Beute selten Pelz
Beute sehr selten Arbalista
Häufige „Wildern“-Items Fertigleder
Seltene „Wildern“-Items Pelz
Resistenz Todesurteil, Inakt, Sturz
Beherrschte Fähigkeiten Keine

Der Schneewolf (engl. White Wolf) ist ein Monster aus Final Fantasy XII und kommt in den kalten Bergregionen der Paramina-Schluchten vor.

Monster-Katalog Eintrag Bearbeiten

„Verbreitet in kalten Bergregionen ist diese Subspezies des Wolfes. Um sich vor der strengen Kälte zu schützen, ist sein Fell relativ lang und dicht. Mit seinen blau funkelnden Augen behält er auch in schweren Schneetreiben klare Sicht und kann Artgenossen lokalisieren. Sein weißes Fell bietet ihm ausreichend Tarnung im Schnee. So ist es ihm ein Leichtes, sich vor Feinden zu verbergen und seiner Beute aufzulauern.“

Kategorie: Untier
Gattung: Wolf
Die Lehren der Weisen Nr.77/78:

Die Paramina-Schluchten

„Eine gewaltige Schlucht in den Bergen der Jakht Ramuda, einer unwirtlichen Gegend, die von Eis und Schnee bedeckt ist. Im Eis der zugefrorenen Flüsse sind Trümmer von Luftschiffen eingeschlossen. Außerdem finden sich hier Ruinen aus Zeiten der Galteanischen Allianz. Viele vermuten, das das Klima der Paramina-Schluchten unter Einfluss der Mysth liegt und sich vor der Jakht-Werdung hier eine blühende Grünlandschaft befunden haben soll.“

—Information aus dem Clan-Bericht

Galerie Bearbeiten

 
Schneewolf FFXII.jpg

Verwandte Arten Bearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki