FANDOM


Selkie

Die Selkie (jap. セルキー, Seruki) sind eine der vier Völkergruppen in der Final Fantasy Crystal Chronicles-Reihe. Im Vergleich zu den anderen Rassen sind sie rein körperlich eher auf Schnelligkeit und Präzision ausgelegt als auf Stärke. Selkies haben typischerweise eine recht hochtrabende, aber auch überhebliche Art in ihrer Ausdrucksweise. Sie regeln die Dinge gerne auf eigene Faust und nehmen die Hilfe der anderen Rassen meist nur dann in Anspruch, wenn es zu ihrem Vorteil ist. Sie haben tendenziell einen Hang zum Opportunismus und Kleinkriminalität, können aber auch sehr aufrichtig und loyal sein.

Selkies sind meistens in der Minderheit und haben ein starkes Gemeinschaftsgefühl. Oftmals schlagen sie sich als Diebe oder Tagelöhner herum. Typische Waffen der Selkies sind Bögen und Knüppel.

EtymologieBearbeiten

In der schottischen Mythologie existiert ein Wesen namens Selkie (auch Selchie). Selkies sind Seehunde, welche an Land gehen können und sich dann, durch das Ablegen ihrer Haut, in Menschen verwandeln. Legen sie ihre Haut wieder an, werden sie wieder zu Seehunden.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.