Fandom

Final Fantasy Almanach

Setzer Gabbiani

5.480Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Disambig.png Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Für das Luftschiff aus Final Fantasy Type-0, siehe Setzer (Luftschiff)
Setzer Gabbiani
424px-Ff6 amano setzer.png
Alter 27
Beruf Glücksspieler, Pilot
Fähigkeit Slot
Geburtsdatum 8. Februar
Geburtsort Unbekannt
Größe 1,75 m
Gewicht 62 kg


Setzer Gabbiani (jap. セッツァー・ギャッビアーニ, Settsā Gyabbiāni) ist ein spielbarer Charakter aus Final Fantasy VI. Er ist der letzte Luftpirat der Welt und im Besitz des einzigen flugtauglichen Luftschiffs, der Blackjack. Er ist ein leidenschaftlicher Glücksspieler und verwendet Spielkarten, Würfel oder Dartpfeile im Kampf. An Bord seiner Blackjack stehen sogar Roulette- und Pokertische wie in einem Casino. Im späteren Luftschiff Falke sind diese nicht mehr vorhanden, weil dies ursprünglich nicht sein Schiff ist, sondern seiner verstorbenen Freundin Darill gehörte.

Er kann mit seiner Slot-Fähigkeit verschiedene Ereignisse im Kampf auslösen, die vom sofortigen Auslöschen der Gegner über diverse nicht-elementare Angriffe oder geringer TP-Heilung bis hin zum sofortigen KO aller Charaktere reichen können. Mit einem bestimmten Accessoire ändert sich Slot in Almosen (engl. GP-Toss).

HandlungBearbeiten

Um auf den südlichen Kontinent zu gelangen, wird Setzers Luftschiff benötigt, weil der Seeweg vom Imperium eingeschränkt ist. Setzer kündigte bereits die Entführung von Maria, der Hauptdarstellerin der Oper, an, und daher wird beschlossen, dass Celes diese Rolle spielen und mit der echten Darstellerin ausgetascht werden soll. Als Setzer merkt, dass er nicht die richtige Frau entführt hat, ist er wütend und will sie von Bord werfen, Celes schlägt ihm jedoch ein Spiel vor. Sie wirft eine Münze, bei Kopf hilft Setzer den anderen aus und bei Zahl wird Celes seine Frau. Sie benutzt dabei allerdings die Trickmünze von Edgar, die zwei gleiche Seiten hat. Setzer, einsehend, dass er betrogen wurde, ist höchst amüsiert und willigt ein.

In der Welt des Ruins sitzt er in Kohlingen im Gasthaus. Nach einer kurzen Diskussion zeigt er das Grab seiner früheren Freundin Darill, die mit ihrem Luftschiff Falke abstürzte. Setzer beerdigte sie und bewahrte ihr repariertes Schiff in ihrem Grab auf. Hier gibt es auch ein interessantes Nebenquest, bei dem in der englischen Version der Satz „The World Is Square“ rückwärts gelesen werden kann. Die deutsche Fassung übersetzt dies mit „Auf Ewigen Frieden“. In der japanischen Fassung ist dieses Wortspiel interessanterweise viel düsterer. Vorwärts gelesen ergeben die Schriftzeichen „Ruhe In Frieden“, rückwärts jedoch „Faule Und Verrotte“. Dies ist aber wahrscheinlich lediglich eine Eigenheit der japanischen Sprache und nicht zwingend mit Setzers Verhältnis zu Darill verknüpft.

Fähigkeit im KampfBearbeiten

Slot Bearbeiten

Setzers spezielle Fähigkeit nennt sich Slot und entspricht einem Glücksspielautomaten wie einem Einarmigen Banditen. Dabei drehen sich drei Rollen, die mit diversen Symbolen versehen sind. Wenn der Spieler die Rollen im richtigen Moment anhält, so dass drei gleiche Symbole aufgezeigt werden, geschehen unterschiedliche Dinge im Kampf.

Slot
Name Symbole Wirkung
Prismenblitz 3x Diamant Neutraler Schaden bei allen Gegnern
Chocobo-Panik 3x Chocobo Neutraler, barrierenbrechender Schaden bei allen Gegnern, trifft keine fliegenden oder schwebenden Gegner
Bombenteppich 3x Bombe Neutraler Schaden bei allen Gegnern, stärker als Prismenblitz
divers 3x BAR Ruft eine zufällige Esper des Spiels in den Kampf, der Besitz wird dabei nicht vorausgesetzt
Mega-Flare 3x Bahamut Ruft Bahamut in den Kampf und löst sehr starken neutralen Schaden aus, der Barrieren durchdringt
Jokertod 7-7-Bar Die gesamte eigene Party wird kampfunfähig gesetzt, was einem Game Over gleicht; außer einem Charakter, der im Moment Sprung anwendet. So kann ein Game Over durch Jokertod verhindert werden.
Jokertod 7-7-7 Tötet alle Gegner auf der Stelle
Mysidia-Hase Alles Sonstige Der Mysidia-Hase erscheint und heilt eine sehr geringe Menge TP sowie diverse Statusprobleme.

Andere AuftritteBearbeiten

Kingdom Hearts IIBearbeiten

Setzer KHII.jpg

Setzer in Kingdom Hearts II

In Kingdom Hearts II hat Setzer ebenfalls einen Auftritt. Dort ist er der amtierende Champion der Struggle-Meisterschaft. In Twilight Town muss Roxas im Kampf um den Titel in der Endrunde gegen ihn antreten. Setzer will den Weg des geringsten Widerstandes nehmen und bietet Roxas im Austausch zum Sieg Geld an. Er konnte sich entscheiden. Wenn er verliert, bekommt er eine Münze, die seine Angriffskraft steigert. Wenn er gewinnt, bekommt er den Pokal, der seine Abwehrkraft stärkt.

Galerie Bearbeiten

 
Setzer FFVI.png


TriviaBearbeiten

  • In Final Fantasy XIII-2 gibt es in dem Mini-Spiel Brain Blast eine kleine Hommage an Setzer. Bei einer der Fragen wird nach dem Nachnamen des Spielers gefragt, der in Serendipity an einem einzigen Tag die meisten Münzen an einem Spielautomaten gewonnen hat. Die richtige Antwort lautet: Gabbiani.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki