Wikia

Final Fantasy Almanach

Shalua Rui

Diskussion0
4.915Seiten in
diesem Wiki
26-Shalua-2
Shalua Rui
ist eine talentierte Wissenschaftlerin, die für die WRO arbeitet. In Dirge of Cerberus begegnet sie Vincent. Er fragt sie, wonach sie suche und sie antwortet, nach dem Grund, wofür sie lebe; damit meint sie, dass Shinra-Soldaten ihre Schwester Shelke vor 10 Jahren mitgenommen haben und sie seitdem nach ihr sucht. Dabei verlor Shalua ihr rechtes Auge und ihren rechten Arm, und viele Organe wurden beschädigt.

Nachdem Shalua Shelke gefundet hat, werden die beiden von Azul angegriffen. Vincent, Shalua und Shelke fliehen vor ihm. Sie wollen sich retten, indem sie durch eine Stahltür laufen, die sie dann hinter sich verschließen, damit Azul ihnen nicht weiter folgen kann. Shelke zögert erst noch durch die Tür zu gehen, während Vincent dies schon getan hat. Die Tür droht sich zu schließen; um sie offen zu halten, legt Shalua ihren künstlichen Arm dazwischen, damit Shelke hindurch gehen kann. Die Tür schließt sich daraufhin. Es ertönt ein dumpfer Knall und Blut fließt. Danach sieht man, wie Shalua in einer Kapsel liegt. Yuffie erzählt Vincent, dass die Ärtze meinten, Shalua würde wahrscheinlich nicht wieder aufwachen und sie läge im Koma. Yuffie macht Vincent Vorwürfe, er habe Shalua nicht retten können, aber sie entschuldigt sich sofort dafür. Kurz darauf betritt Shelke den Raum und sagt, sie würde nicht verstehen, warum Shalua das getan habe und dass sie sie für dumm halte. Yuffie ohrfeigt sie dafür. Im späteren Verlauf sieht man noch eine Rückblende von Shelke, in der sie am Grab liegt und weint, weil ihre Mutter gestorben ist. Shalua kommt dazu und sagt, dass die Mutter zum Planeten zurückgekehrt ist und sie sie wieder sehen werden. Während eines Angriffs auf das Flugschiff fällt die Kapsel von Shalua herraus. Am Ende von Dirge of Cerberus sieht man sie in mitten der Trümmer von Midgar.

Shalua spielt zudem eine kleine Rolle in Before Crisis.

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki