Fandom

Final Fantasy Almanach

Shot

5.473Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Irvines Spezial-Technik Shot ermöglicht es, für kurze Zeit viele Schüsse auf einen oder mehrere Feinde abzufeuern.

Funktion Bearbeiten

Durch Drücken der R1-Taste wird nach Auswahl der entsprechenden Munition jeweils ein Schuss auf einen oder alle Gegner abgegeben. Mit der L1-Taste (PlayStation) kann während des Shots das Ziel gewechselt werden.

Die Länge der Zeitspanne, in der auf den Gegner geschossen werden kann, hängt dabei vom (versteckten) Limit-Level ab:

  • Level 1: 8 Sekunden
  • Level 2: 12 Sekunden
  • Level 3: 20 Sekunden
  • Level 4: 26.6 Sekunden

Munition Bearbeiten

Für den Shot kann spezielle Munition gekauft oder aus Items gewandelt werden. Diese spezielle Munition ist lediglich für Shot verfügbar.

  • N-Munition (Standardschuss): kann regulär in Läden gekauft (20 Gil) oder aus Schrauben gewandelt werden. Schaden und Schussfolge bewegen sich im mittleren Bereich. Trifft einen Gegner.
  • Splitter-Munition (Splitterschuss): kann regulär in Läden gekauft werden (40 Gil). Schaden und Schussfolge sind mit der N-Munition vergleichbar, erteilt jedoch Flächenschaden.
  • Teufels-Munition (Schattenschuss): im weiteren Spielverlauf in Läden zu kaufen (300 Gil) oder aus Giftpuder (1=10) und Giftzahn (1=20) wandeln. Der Schaden und die Schussfolge sindvergleichsweise gering, es werden aber verschiedene Zustandsveränderungen erteilt (Gift, Blind, Stumm, Schlaf oder Gemach). Trifft einen Gegner.
  • Flammenmunition (Flammenschuss): kann im weiteren Spielverlauf in Läden gekauft werden (500 Gil). Via Kugelwandler erstellt man sie aus Bombersplittern (1=20) und Treibstoff (1=10). Die Munition erteilt schweren Flächenschaden, die Schussfolge ist jedoch langsam. Die Munition ist sehr effektiv bei Eis-Monstern.
  • Silber-Munition (Kanisterschuss): um diese Munition zu kaufen, wird die Ability "Stammkunde" der GF Tomberry benötigt. Dann könnt ihr sie in Cloud's Shop in Esthar für 800 Gil erstehen. Alternativ wandelt ihr sie auf Rakete (1=20), Kiefer-MG (1=40) oder Kaktus-Stachel (1=40). Der Kanisterschuss verursacht großen Schaden bei einem Gegner. Die Schussfolge ist langsam.
  • MG-Munition (Schnellschuss): um diese Munition zu kaufen, wird die Ability "Stammkunde" der GF Tomberry benötigt. Dann könnt ihr sie in Cloud's Shop in Esthar für 100 Gil erstehen. Via Kugelwandler kann sie aus N-Munition (1=1) und Splitter-Munition (1=2) hergestellt werden. Der Schnellschuss erteilt leichten Schaden für einen Gegner. Die Schussfolge ist sehr schnell. Im Rahmen einer Nebenhandlung könnt ihr fünf Einheiten in Fisherman's Horizon bekommen.
  • Stahl-Munition (Mantelschuss): kann nur via Kugelwandler aus Küchenmesser (1=20) und Spitzer Kralle (1=10) gewonnen werden. Der Mantelschuss durchbricht die Verteidigung des Gegners und verursacht großen Schaden. Die Schussfolge ist langsam, erteilt Schadenen gegen einen Gegner. Im Rahmen einer Nebenhandlung könnt ihr fünf Einheiten in Fisherman's Horizon bekommen.
  • Pulsar-Munition (Hyperschuss): kann via Kugelwandler aus Energiekristall (1=10), Laser-Kanone (1=5) und V96-Motor (1=20) gewonnen werden. Tipp: aus 10 El Noire Karten lässt sich via Kartenwandler 1 Energiekristall gewinnen. Diese Munition verursacht den höchsten Schaden bei einem Gegner. Im Rahmen einer Nebenhandlung könnt ihr fünf Einheiten in Fisherman's Horizon bekommen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki