FANDOM


Square Pictures war die Animationsfilm-Abteilung von Squaresoft. Die auf Hawaii ansässige Firma begann 1997 ihre Arbeit an dem Animationsfilm Final Fantasy. Am 11. Juli 2001 wurde der Film unter dem Titel Final Fantasy: Die Mächte in Dir veröffentlicht.

Anders als erwartet, spielte der Film weniger als die Produktionskosten ein, die bei ca. 130 Mio. Dollar lagen. Dieser verhängnisvolle Verlust führte zur Auflösung von Square Pictures.

Vorher jedoch, drehten sie den Kurzfilm Der letzte Flug der Osiris für die Animatrix-Serie.

2003 fusionierten die beiden Unternehmen Square und Enix zu Square Enix. Bald begannen die Arbeiten an einem neuen Final Fantasy Film, Final Fantasy VII: Advent Children.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki