Fandom

Final Fantasy Almanach

Strigidae

5.473Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Strigidae
Strigidae FFXII.png
#015#016 #017
Minimalwerte Maximalwerte
Level Eva. %
3 0
TP MP
170 60
Stärke Abwehr
11 4
Magie M. Abw
4 7
Konst. Agilität
12 11
EP CP
24 25
Level Eva. %
11 2
TP MP
661 165
Stärke Abwehr
19 8
Magie M. Abw
9 9
Konst. Agilität
24 13
EP CP
265 85
Elementareigenschaften
Feuer Icon FFXII.png Kälte Icon FFXII.png Elektrizität Icon FFXII.png Wasser Icon FFXII.png
Normal Normal Normal Normal
Wind Icon FFXII.png Erde Icon FFXII.png Schatten Icon FFXII.png Heilig Icon FFXII.png
Schwach Normal Normal Normal
Fundort Giza-Ebene, Westwüste-Dalmascas
Gewonnene LP 1
Hinterlässt sehr häufig Feder
Hinterlässt häufig Erdstein
Hinterlässt selten Potion
Hinterlässt sehr selten Wildlederhelm
Beute häufig Erdstein
Beute selten Feder
Beute sehr selten Echokraut
Häufige „Wildern“-Items Feder
Seltene „Wildern“-Items Feder
Resistenz Todesurteil, Inakt, Sturz
Beherrschte Fähigkeiten Protes, Böe
Zusätzliche Infos Keine

Strigidae (engl. Urstrix) ist ein Gegner aus Final Fantasy XII und erscheint in der Westwüste Dalmascas sowie auf der Giza-Ebene. Er ist anfällig gegenüber wind-elementaren Angriffen.

Beschreibung Bearbeiten

Erläuterung:

„Die Strigidae entwickelten sich aus Vögeln, die sich Bergleute hielten, um die Giftigkeit von Gasen in den Maginit-Stollen zu bestimmen. Nachdem solche Vögel bei einem Minenunglück mit hochkonzentrierter Mysth in Berührung kamen, wurden Küken mit degenerierten Flügeln geboren. Unfähig zu fliegen, wurden sie von ihren Eltern verstoßen, verwilderten und wurden schließlich zu der gefürchteten Strigidae.“

Kategorie: Untier
Gattung: Strigidae
Die Lehren der Weisen Nr.30/78:

„Der Kontinent Ordalia

Ein Kontinent im Westen voon Ivalice. in der fruchtbaren Ebene im Zentrum liegt das Imperium Rozarria. Östlich daran grenzt eine Trockenklimazone mit endlosen Wüsten. Die Galtea-Halbinsel im Osten verbindet Ordalia mit den Kontinenten Valendia und Kerwon und ist als strategisch bedeutender Umschlagplatz hart umkämpft. In vergangenen Jahrhunderten gehörte die Halbinsel zu dalmascanischem Territorium, doch seit zwei Jahren herrscht Archadia über diese Region.“

—Information aus dem Clan-Bericht

Galerie Bearbeiten

 
Strigidae.jpg

Ähnliche Gegner Bearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki