Wikia

Final Fantasy Almanach

Tetra Master

Diskussion0
4.951Seiten in
diesem Wiki
ChocoboFeder2 Dieser Artikel wurde zum Artikel des Monats September 2013 gewählt. ChocoboFeder

Disambig
Alle Artikel zu Tetra Master können in der Kategorie Tetra Master eingesehen werden.
Tetra Master

Das Spielfeld

Tetra Master (jap. クアッドミスト, Kuaddo Misuto) ist ein Kartenspiel aus Final Fantasy IX und der geistige Nachfolger von Triple Triad aus Final Fantasy VIII. Es weist ein neues Regelwerk auf und dient der Auflockerung des Hauptspiels.

Während der Spielhandlung findet ein Kartenturnier in Treno statt, bei dem man zwei Gegner besiegen muss, um den Champion herausfordern zu können. Dieser Champion ist Elin, eine Matrosin aus Lindblum. Gegen sie muss der Spieler jedoch nicht gewinnen, um in der Handlung weiter voran zu gelangen. Später stellt sich raus, dass der wahre Champ Großherzog Cid ist, der aufgrund seiner Erscheinung als Juckzirpe allerdings nicht aktiv teilnehmen kann.

Abgesehen vom Kartenturnier ist das Spiel rein optional und bringt, anders als bei Triple Triad, keinerlei Boni wie etwa Items mit sich.

Spielablauf Bearbeiten

Eine Runde Tetra Master wird zwischen zwei Kontrahenten ausgetragen, die ihre Karten nacheinander auf ein 4x4 Felder großes Spielfeld ablegen. Dabei gilt es, möglichst viele Karten des Gegners umzudrehen. Sind alle Karten abgelegt, gewinnt derjenige, der die meisten Karten der eigenen Farbe auf dem Spielfeld hat.

Nachdem man einen NPC mit Viereck-Knopf angesprochen und so ein Spiel gestartet hat, wählt man fünf Karten aus seiner Sammlung aus, mit denen man spielen möchte. Danach werden möglicherweise automatisch Steine auf das Spielfeld gelegt, sodass betroffene Felder blockiert sind und man dort keine Karte ablegen kann. Nun legen die Kontrahenten abwechselnd ihre fünf Karten auf das Spielfeld; treffen dabei zwei Pfeile von Karten beider Spieler aufeinander, findet eine Kartenschlacht statt, die für gewöhnlich die Karte mit den besseren Werten für sich entscheidet. Der Sieger der Kartenschlacht dreht schließlich die gegnerische Karte um, welche nun eine Kombo auslösen kann: Dabei dreht sie alle Karten, auf die ihre eigenen Pfeile zeigen, so um, dass diese ihre neue Farbe annehmen. Ferner kann die Karte, mit der ursprünglich angegriffen wurde, ebenso alle Karten der gegnerischen Farbe umdrehen, wobei es auch zu einer weiteren Kartenschlacht kommen kann.

Am Ende des Spiels darf der Gewinner sich eine der Karten, mit denen der Verlierer gespielt hat, aussuchen, sofern sie am Spielende umgedreht war. Gelingt es einem Spieler, alle zehn Karten auf dem Spielfeld zu seinen eigenen zu machen, wird dies als „Perfect“ bezeichnet; in diesem Fall erhält der Gewinner alle Karten des Verlierers. Kommt es dagegen zu einem Unentschieden, passiert nichts.

Karten Bearbeiten

Es gibt Spielkarten mit insgesamt 100 verschiedenen Motiven, die, anders als bei Triple Triad, individuelle Eigenschaften besitzen. Somit können sich also selbst Karten mit dem gleichen Motiv in ihren Werten sowie in der Anzahl und Anordnung ihrer Pfeile voneinander unterschieden.

Werte Bearbeiten

Igelquappe FFIX Tetra Master Karte

Auf jeder Karte sind vier verschiedene Zahlen oder Buchstaben abgebildet. Bei den Werten 1, 3 und 4 kann es sich um Zahlen zwischen 0 und 9 handeln, wobei 0 schwach ist und 9 stark, oder um Buchstaben von A bis F, wobei F der stärkste Wert ist.

  • Wert 1: Angriffsstärke (3)
  • Wert 2: Angriffsart (P)
  • Wert 3: physische Abwehr der Karte (6)
  • Wert 4: magische Abwehr der Karte (0)

Kommt es zu einer Kartenschlacht, bestimmt der Wert 2 der angreifenden Karte, welcher Wert der gegnerischen Karte angegriffen wird.

Wert Angriffsart
P Die angegriffene Karte nutzt den dritten Wert zur Abwehr.
M Die angegriffene Karte nutzt den vierten Wert zur Abwehr.
X Die angegriffene Karte nutzt den jeweils schwächeren Abwehrwert zur Abwehr.
A Die angreifende Karte nutzt ihren stärksten Wert zum Angriff, während die angegriffene Karte ihren schwächsten Wert zur Abwehr nutzt.

Pfeile Bearbeiten

Die meisten Karten besitzen zwischen einem und acht Pfeilen am Rand, die in einer beliebigen Anordnung zueinander stehen, jedoch gibt es auch Karten ohne Pfeile. Wird nun eine Karte neben eine gegnerische auf das Spielfeld gelegt, bestimmen die Pfeile, ob es zu einer Kartenschlacht kommt oder nicht. Treffen zwei Pfeile aufeinander, findet eine Kartenschlacht statt. Zeigt ein Pfeil der neu abgelegten Karte aber so auf eine gegnerische, dass keine Pfeile aufeinandertreffen, wird die gegnerische Karte ohne Kartenschlacht umgedreht.

Motive Bearbeiten

Karten 001-010
001 Goblin
002 Isegrim
003 Skeleton
004 Kampfpudding
005 Zagnar
006 Echsenmensch
007 Zombie
008 Bomber
009 Flunderdrache
010 Tridentos
TetraMasterGoblin Card002IsegrimFFIX Tetra Master Skeleton KampfpuddingCard Tetra Master Zagnar
Tetra Master Echsenmensch Tetra Master Zombie Bomber (Tetra Master) Tetra Master Flunderdrache Tetra Master Tridentos
Karten 011-020
011 Yetifresse
012 Mimik
013 Mastophant
014 Mandragora
015 Egelkriecher
016 Wüstenskorpio
017 Waldnymphe
018 Sandgolem
019 Montisaurus
020 Mephistolibelle
Tetra Master Yetifresse Tetra Master Mimik TetraMasterMastophant Tetra Master Mandragora Tetra Master Egelkriecher
Tetra Master Wüstenskorpio Tetra Master Waldnymphe Tetra Master Sandgolem Tetra Master Montisaurus Tetra Master Mephistolibelle
Karten 021-030
021 Sihslockawurm
022 Kerberos
023 Ameisenlöwe
024 Kaktor
025 Bettelcat
026 Ragwurz
027 Igelquappe
028 Königsbasilisk
029 Küsschen
030 Troll
Tetra Master Sihslockawurm Tetra Master Kerberos Tetra Master Ameisenlöwe Tetra Master Kaktor Tetra Master Bettelcat
Tetra Master Ragwurz Tetra Master Igelquappe Tetra Master Königsbasilisk Küsschen Tetra Master Karte Troll Tetra Master Karte
Karten 031-040
031 Einhornkrebs
032 Krabbelfresse
033 Ratzinger
034 Todesweide
035 Alexandrikon
036 Tatzelwurm
037 Federrochen
038 Hektokulus
039 Jausepriester
040 Hausmann
Tetra Master Einhornkrebs Tetra Master Krabbelfresse Tetra Master Ratzinger Tetra Master Todesweide Tetra Master Alexandrikon
Tetra Master Tatzelwurm Tetra Master Federrochen Tetra Master Hektokulus Tetra Master Jausepriester Tetra Master Hausmann
Karten 041-050
041 Ashur
042 Todesabt
043 Gargoyle
044 Guppygulus
045 M&m&m's
046 Tombery
047 Ahriman
048 Garuda
049 Morbol
050 Hopser
Tetra Master Ashur Tetra Master Todesabt Tetra Master Gargoyle Tetra Master Guppygulus TetraMasterM&m&ms
Tetra Master Tombery Tetra Master Ahriman Tetra Master Garuda Tetra Master Morbol Tetra Master Hopser
Karten 051-060
051 Abadon
052 Behemoth
053 Eisengigant
054 Kaiserdrache
055 Yadis
056 Hades
057 Sanctus
058 Meteo
059 Flare
060 Shiva
AbadonCard051 Tetra Master Behemoth Tetra Master Eisengigant Tetra Master Kaiserdrache Tetra Master Yadis
Tetra Master Hades Tetra Master Sanctus Tetra Master Meteo Tetra Master Flare Tetra Master Shiva
Karten 061-070
061 Ifrit
062 Ramuh
063 Athmos
064 Odin
065 Leviathan
066 Bahamut
067 Arche
068 Fenrir
069 Madhin
070 Alexander
Tetra Master Ifrit Tetra Master Ramuh Tetra Master Athmos Tetra Master Odin Tetra Master Leviathan
Tetra Master Bahamut Tetra Master Arche Tetra Master Fenrir Tetra Master Madhin Tetra Master Alexander
Karten 071-080
071 Excalibur II
072 Ultimawaffe
073 Masamune
074 Elixier
075 Dunkelkristall
076 Haarband
077 Weisenstab
078 Infantinwache
079 Genji
080 Mithrilschwert
Tetra Master Exkalibur II Tetra Master Ultimawaffe Tetra Master Masamune Tetra Master Elixier Tetra Master Dunkelkristall
Tetra Master Haarband Tetra Master Weisenstab Tetra Master Infantinwache Tetra Master Genji Tetra Master Mithrilschwert
Karten 081-090
081 Blaue Narzisse
082 Hildegard 3
083 Invincible
084 Frachtschiff
085 Hildegard 1
086 Rote Rose
087 Theaterschiff
088 Wildgans
089 Chocobo
090 Choco-Blob
Tetra Master Blaue Narzisse Tetra Master Hildegard 3 Tetra Master Invincible Tetra Master Frachtschiff Tetra Master Hildegard 1
Tetra Master Rote Rose Tetra Master Theaterschiff Tetra Master Wildgans Tetra Master Chocobo Tetra Master Choco-Blob
Karten 091-100
091 Mogu
092 Frosch
093 Juckzirpe
094 Alexandria
095 Lindblum
096 Zwillingsmond
097 Gargantula
098 Namingway
099 Boko
100 Luftschiff
Karte091 Mogu Tetra Master Frosch Tetra Master Juckzirpe Tetra Master Alexandria Tetra Master Lindblum
Tetra Master Zwillingsmond Tetra Master Gargantula Tetra Master Namingway Tetra Master Boko Tetra Master Luftschiff

Trivia Bearbeiten

  • Ähnlich wie schon bei Triple Triad wurden zu Tetra Master Sammelkarten hergestellt und veröffentlicht, wobei alle Sets insgesamt 120 Karten enthalten. Anders als beim Kartenspiel zu Final Fantasy VIII ist es im Jahr 2001 auch kurzzeitig in Europa erschienen. Die Regeln ähneln dabei stark denen aus dem Original-Spiel, abgesehen von einigen Abweichungen.

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki