FANDOM


Timber Flagge.jpg

Timbers Flagge

Timber (jap. ティンバー, Tinbā) ist eine Stadt aus Final Fantasy VIII, die südlich von Dollet auf dem Galbadia-Kontinent liegt. Die ehemalige Nation wurde von Galbadia während den Hexenkriegen annektiert und so seiner Unabhängigkeit beraubt, weshalb viele Widerstandsgruppen in der Region in und um Timber aktiv sind.

Bekannt ist die Stadt vor allem wegen ihrem gut ausgebauten Zugnetz und ihrer Fernsehstation; auch der berühmte Timber Maniacs-Verlag hat hier seinen Sitz.

GeschichteBearbeiten

TimberWeltmodus.png

Timber (Weltmodusansicht)

Timber wurde, neben Galbadia und Dollet, etwa 80 Jahre vor Spielbeginn als eigenständige Nation gegründet, als das heilige dolletsche Reich sich in jene drei Länder aufspaltete. Der Name Timber wurde dabei dem umliegenden, weitläufigen Waldareal entlehnt.

18 Jahre vor Einsetzen der Spielhandlung marschierten jedoch galbadianische Truppen gewaltsam in das Reich Timber ein. Sie brannten einen Großteil des Waldes ab, jagten Widerständige und verhafteten oder töteten Einwohner. Indem sie unter der Bevölkerung auf die Art Terror und Schrecken verbreiteten, wuchs der ohnehin schon immense Hass auf die Besatzer immer weiter und es konzentrierten sich in Timber und dessen Umland viele Widerstandsgruppen, zu denen bspw. die Waldeule und die Waldfüchse zählen. Galbadia setzte weiterhin strenge Zensurmaßnahmen durch, da die Medien Timbers ideologische Standpunkte der Region vertraten und löste Timbers Armee auf.

Wegen dem Ungehorsam der Bürger gegenüber ihrer aufgezwungenen Regierung, gedieh die Stadt unter dem galbadianischen Regiment nie.

HandlungBearbeiten

Der SeeD-Trupp um Squall Leonhart gelangt nach Timber, um dort mit seinem ersten Auftraggeber, der Waldeule, in Kontakt zu treten. Die Waldeule, eine ortsansässige Widerstandsgruppe, plant, den galbadianischen Präsidenten Vincer Deling, der sich mit einem Sonderzug auf dem Weg nach Timber befindet, mit Hilfe der SeeDs zu entführen. Das Unterfangen scheitert letztlich jedoch, da nicht der Präsident selbst, sondern nur sein Double entführt wird.

Der echte Deling bereitet währenddessen in Timber eine Fernsehansprache vor, in der er verkündet, dass Galbadia nun eine Hexe als Botschafterin habe. Während der Übertragung erscheint jedoch Cifer Almasy, der Deling erst als Geisel nimmt, später aber, nach dem Auftauchen der Balamb Garden-Einheit, mit Edea Kramer, ebenjener Hexe, verschwindet. Die SeeDs und die Waldeule müssen Timber daraufhin verlassen.

StadtbezirkeBearbeiten

Timber1.jpg

Timber Hotel

Das Hotel hat sich seinem Standort Timber dahingehend angepasst, als dass es eine Modelleisenbahn und zudem eine Bahnschranke besitzt. Letztere gewährt den Gästen erst Eintritt zu den Zimmern, wenn diese gezahlt haben.

Zu bekommen:

Timber Maniacs.jpg

Timber Maniacs

Im Timber Maniacs-Gebäude werden die meisten Zeitschriften der Welt veröffentlicht und abgedruckt. Zu diesen zählen die nach dem Verlagshaus benannte Timber Maniacs, das Waffenmagazin, sowie einige Fotobände.

Zu bekommen:

Timber2.jpg

Bahnhof Timber

Die verschiedensten Zuglinien verlassen den großen, gut ausgebauten Bahnhof in Timber. Es fahren Züge nach Balamb, Deling-City, Garden-Ost, in die Wüste und ehemals auch nach Esthar.

Timber Pub.jpg

Aurora Kneipe

Die bekannte Aurora Kneipe befindet sich nahe dem Bahnhof. Sie verfügt über eine Hintertür, durch die man in die hintere Gasse gelangt, die zur TV-Station führt.

Zu bekommen:

Timber3.jpg

TV-Station

Timbers TV-Station ist die einzige, die noch in der Lage ist, Funkwellen zu senden. Die übrigen sind bereits auf HD-Kabel umgestiegen.

GeschäfteBearbeiten

Neben einem Junk-, finden sich in Timber noch ein Item-, ein Hunde- und ein stets ausverkaufter Souvenir-Shop. Zudem bietet die Aurora Kneipe alkoholische Getränke an, die jeweils 100 Gil kosten.

Item-ShopBearbeiten

Timber Shop
Heil-Items Preis (Gil) G.F.-Items Preis (Gil)
Potion 100 G-Potion 200
Hi-Potion 500 G-Returner 500
Phönix-Feder 500 Munition Preis (Gil)
Gegengift 100 N-Munition 20
Augentropfen 100 Splittermunition 40
Goldene Nadel 100 Diverse Preis (Gil)
Echo-Kraut 100 Treibstoff 3.000
Weihwasser 100
Mega-Pille 1.000

Hunde-ShopBearbeiten

Timber Hunde-Shop
G.F.-Items Preis (Gil) Gruppen-Items Preis (Gil)
G-Potion 200 Stall 1.000
G-Hi-Potion 600 Zeitschriften Preis (Gil)
G-Returner 500 Mein Hund Nr.3 1.000
Zauberbuch 5.000 Mein Hund Nr.4 1.000
G.F.-Buch 5.000
Item-Buch 5.000
Vergissmeinnicht 5.000

TriviaBearbeiten

Timber Screen.png

Der Bildschirm mit Adells Mitteilungen

  • Wenn man Timber das erste Mal besucht, erscheinen auf dem Bildschirm vor der TV-Station verschiedene Phrasen, die sich stets wiederholen. Zu ihnen zählen "IAMALIVE" ("Ich bin am Leben"), "IWILLNEVERLETYOUFORGETABOUTME" ("Ich werde dafür sorgen, dass ihr mich nie vergessen werdet") und "BRINGMEBACKTHERE" ("Bringt mich dorthin zurück"). Diese Aussagen sind die Gedanken der im Weltall in ihrem Sarg gefangenen Hexe Adell.
  • Ein Mann, der sich auf der Bahnüberführung zwischen dem Galbadia-Gleis und dem Hotel befindet, wird der Truppe bei Ansprache beständig Potions schenken, sollten Rinoa oder Quistis sich in der Truppe befinden.
  • Besucht man Timber zu einem späteren Zeitpunkt wieder, kann man eines der Kinder retten, das am Bahnhof auf den Gleisen spielt. Nach dieser Tat wird man im Hotel erwachen und eine Modelleisenbahn bringt einen Zeitungsausschnitt, welcher von dieser Tat berichtet.
  • Nahe der TV-Station befindet sich ein Schriftzug mit dem Titel "Bropaganda Tower".

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki