FANDOM


Unterirdischer See FFIII NES

Zugang zum Unterirdischen See (NES)

Unterirdischer See FFIII 3D (1)

Zugang zum Unterirdischen See (Remake)

Unterirdischer See FFIII 3D (2)

Unterirdischer See (Remake)

Der Unterirdische See ist ein Dungeon in Final Fantasy III. Um ihn zu betreten muss sich die gesamte Truppe im Frosch-Zustand befinden und in den See springen.

StoryBearbeiten

Die Krieger des Lichts verfolgen Gutsco, der ein Horn des Eises aus der Zwergenschlotte gestohlen hat, in den Unterirdischen See.

Die Gruppe findet Gutsco am Ende der Höhle und ringt ihm seine Beute wieder ab.

Auf dem Rückweg in die Zwergenschlotte folgt ihnen jedoch ein dunkler Schatten, der sich als Gutsco herausstellt, der die Gelegenheit nutzt und nun beide Hörner des Eises stiehlt und in die Lavahöhle verschwindet.

TruhenBearbeiten

Item Fundort
Goldnadel Erstes Areal
Zeus' Zorn Drittes Areal
Zeus' Zorn Drittes Areal
Goldnadel Drittes Areal
Goldnadel Drittes Areal
3.000 Gil Gutscos Versteck
3.000 Gil Gutscos Versteck

GegnerBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.