FANDOM


Ur FFIII NES

Ur (NES)

Ur FFIII 3D1

Ur (Remake)

Ur FFIII 3D2

Ur auf der Weltkarte (Remake)

Ur ist ein Ort aus Final Fantasy III. In den Remakes ab der NDS-Version ist es die Heimatstadt von Luneth und Arc, die dort vom Dorfältesten Topapa und seiner Frau Nina aufgezogen wurden. Nach der Altarhöhle ist sie die erste Stadt, die besucht werden kann. Es handelt sich um ein kleines Dorf, das eingebettet zwischen Bergen nördlich von Kazus und östlich von Schloss Sasune liegt.

HandlungBearbeiten

Nachdem der Windkristall die Krieger des Lichts berufen hat, kommen sie in das Dorf, um Topapa zu warnen und von ihrer Berufung zu berichten. Von dort aus brechen sie in das nahe gelegene Kazus auf, um die Menschen dort von dem Fluch des Dschinn zu befreien.

In der 3D-Version kommt Luneth noch allein in das Dorf und sieht nach seiner Unterredung mit Topapa in der Nähe des Brunnens, wie Arc von anderen Kindern geärgert wird und daraufhin das Dorf alleine in Richtung Kazus verlässt, um sich vor den anderen zu beweisen.

ShopsBearbeiten

Item-ShopBearbeiten

Item Preis
NES Remake
Potion 150 Gil 50 Gil
Augentropfen 40 Gil
Antidot 80 Gil

Waffen-ShopBearbeiten

Waffe Preis
NES Remake
Messer 20 Gil N/A
Dolch 60 Gil
Langschwert 100 Gil
Stab 40 Gil
Nunchuck 60 Gil N/A
Bogen N/A 100 Gil
Holzpfeil N/A 4 Gil

Rüstungs-ShopBearbeiten

Rüstung Preis
NES Remake
Weste 50 Gil N/A
Lederrüstung 95 Gil 90 Gil
Lederschild 40 Gil
Lederhut 15 Gil
Bronzearmschutz 80 Gil

Magie-ShopBearbeiten

Zauber Preis
NES Remake
Gift 100 Gil

TruhenBearbeiten

Item Fundort
Potion (3x) Quelle
Potion Brunnen
Augentropfen, Phönixfeder, Dolch, Langschwert, Vita Haus nördlich im Dorf
Antidot (2x) Töpfe im Haus nördlich im Dorf

Gegner Bearbeiten

Innerhalb UrsBearbeiten

Außerhalb UrsBearbeiten

MusikBearbeiten

[[Datei:|180px]]
Hometown of Ur
FF3 Hometown of Ur


Während einem Besuch in Ur spielt das Stück "My Hometown", auch bekannt als "Hometown of Ur". Dieses Stück erscheint auch auf den Alben Final Fantasy III: Eternal Legend of the Wind und Final Fantasy Song Book "Mahoroba".

EtymologyBearbeiten

Ur ist eine sumerische Stadt im heutigen Irak, in der laut Bibel der Patriarch Abraham gelebt hat.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.